Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 28

Website

Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF)

Deutscher Multimediapreis mb21

Der Countdown läuft: Noch bis zum 07. August können medienbegeisterte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre ihre Arbeiten beim Deutschen Multimediapreis mb21 einreichen. Zugelassen sind alle multimedialen Umsetzungsformen: Video-Channels, Games und Apps sowie Websites und Blogs sind im Wettbewerb ebenso willkommen wie Installationen, Robotics oder künstlerische Performances. Einreichungen zum Wettbewerb sind per Post und natürlich auch online möglich. Auch wer sich erst in letzter Minute zur Wettbewerbsteilnahme entscheidet, kann sich noch in Ruhe anmelden und seinen Beitrag hochladen. Alle wichtigen Informationen zur Anmeldung finden Interessierte auf der Wettbewerbs-Website www.mb21.de. mb21 - Das Forum für digitale Medienkultur von Kindern und Jugendlichen Als Forum der jungen digitalen Medienkultur möchte mb21 Kinder und Jugendliche im aktiven Medienumgang fördern und ihre kreativen Ideen und Arbeiten würdigen. Neben zahlreichen Sach- und Geldpreisen winkt den nominierten Projekten eine Einladung zum Medienfestival nach Dresden, wo die Beiträge am 13. und 14. November der Öffentlichkeit präsentiert und ausgezeichnet werden. Der Deutsche Multimediapreis mb21 wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Landeshauptstadt Dresden sowie weiteren Partnern gefördert. Veranstalter des Wettbewerbs sind das Deutsche Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) sowie das Medienkulturzentrum Dresden.

Website

BWINF

Informatik-Schülerwettbewerb

Deutschlands größter Informatik-Schülerwettbewerb findet 2016 von 7. bis 11. November statt. Rund eine Viertelmillion Kinder und Jugendliche nahmen beim jüngsten Wettbewerb teil. Pünktlich zum 10. Geburtstag des Informatik-Bibers gibt es eine Neuerung: Erstmals sind auch Grundschulen dabei! Was ist der Informatik-Biber? Wer macht mit? Kann ich teilnehmen? Auf dieser Seite geben wir Antworten auf viele Fragen rund um den Online-Wettbewerb. Darüber hinaus vermittelt unser Film einen Einblick in den Informatik-Biber und spiegelt die Atmosphäre während des Wettbewerbs wider. Neugierig? Einfach reinklicken und 40 Sekunden dabei sein.

Arbeitsblatt

Bundeskartellamt

Classroom-Game zur Kronzeugenregelung

Die Unterrichtsmappe "Wettbewerbsaufsicht in Deutschland" erklärt, wofür eine Wettbewerbsaufsicht notwendig ist. Sie besteht aus sechs Arbeitsblättern, die jeweils allein oder zusammen verwendet werden können. Jedes Arbeitsblatt erläutert einen eigenen Bereich und gibt einen Einblick in die Organisation und Tätigkeiten der Wettbewerbsaufsicht sowie Fallbeispiele aus der Praxis.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Just the ticket

Annie bekommt eine Job als Politesse und geht mit großer Begeisterung an die Arbeit. Hector präsentiert den Miss Englandbabe-Wettbewerb im Fernsehen. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).

Arbeitsblatt

Bundeskartellamt

Braucht freier Wettbewerb Regeln? -Aufgabenblatt

Die Unterrichtsmappe "Wettbewerbsaufsicht in Deutschland" erklärt, wofür eine Wettbewerbsaufsicht notwendig ist. Sie besteht aus sechs Arbeitsblättern, die jeweils allein oder zusammen verwendet werden können. Jedes Arbeitsblatt erläutert einen eigenen Bereich und gibt einen Einblick in die Organisation und Tätigkeiten der Wettbewerbsaufsicht sowie Fallbeispiele aus der Praxis.