Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 94

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Thank you for Smoking

Nick Naylor ist clever, smart und dreht einem das Wort im Munde herum: ein Mann für die Promotion, eine Mischung aus Berater und Rhetorik-Genie. 'Erst kam Attila. Dann Dschingis Khan und dann ich. 1.200 Tote pro Tag, das sind zwei Jumbo Jets', führt er sich trocken in diese bissige Komödie ein. Tote als Erfolgsquote - das passt zum Pressesprecher der Akademie für Tabakstudien. Hartgesotten stellt sich Naylor jeder Peinlichkeit und unliebsamen Begegnung - etwa einer TV-Talkshow gegen die Gefahren des Rauchens. Neben angriffslustig moralisierenden Vertretern/innen der Nichtraucherfrak...

Website

JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Eltern-Kind-Abend zum Online-Handeln Jugendlicher

Der Elternabend lädt Eltern und ihre Kinder ein, miteinander ins Gespräch zu kommen. Er bietet Informationen zum Online-Handeln Jugendlicher sowie damit verbundenen Herausforderungen. Themen wie Medienaneignung, Nutzungsintensität und Verbraucherschutzfragen werden mit Fokus auf wertebezogenes Handeln aufgegriffen. Zentral ist dabei auch, den Teilnehmenden ausreichend Austauschmöglichkeiten untereinander zu bieten. Diese Veranstaltung wird empfohlen für Eltern mit Kindern im Alter zwischen 11 und 15 Jahren (5. bis 8. Klasse).

Video, Website

IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.

watchyourweb.TV - Folge 19: Werbung

Findest du Werbung im Internet genauso nervig? In dieser Folge von watch your web TV erklären wir dir, wie du versteckte Werbung in deinen Emails, oder bei Google, facebook und YouTube erkennst und was du dagegen tun kannst.


Video, Website

IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.

watchyourweb.TV- Folge 13: Free to p(l)ay

In dieser Folge geht es um die Tücken von vermeintlich kostenlosen Online-Spielen.

Video, Website

IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.

watchyourweb.TV - Folge 8: App-Installation

In dieser Folge geht's darum, was du beachten musst, wenn du Apps auf dem Smartphone installierst.

Arbeitsblatt, Bild, Text

Media Smart e.V.

“Augen auf Werbung. Werbung erkennen und hinterfragen.”

Das Grundschulpaket basiert auf einem lebensweltorientierten Ansatz und gibt Lehrern Anregungen an die Hand, Basiswissen über Werbung zu vermitteln. Die Lehrpläne der Bundesländer verweisen für die dritte und vierte Klasse auf Werbung, zumeist im Rahmen des Deutsch- und Sachunterrichts. Aufgrund der Komplexität bietet es sich auch an, den Themenbereich fächerübergreifend oder im Rahmen einer Projektwoche ausführlich zu erarbeiten.

Video

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

Erklärvideo: Mit YouTube-Videos Geld verdienen - wie funktioniert das?

“YouTube-Stars sind cool und verdienen richtig viel Geld” - aber ist das wirklich so und geht es tatsächlich so einfach, wie es aussieht? Antworten darauf gibt die Markt- und Rechtsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern e.V., Tatjana Halm. Bei YouTube begegnen Nutzenden verschiedene Werbeformen: Werbeeinblendungen vor, nach oder inmitten von Videos oder Sponsoring, bei dem YouTuberinnen und YouTuber dafür bezahlt werden, bestimmte Marken oder Produkte zu tragen, zu nutzen oder vorzustellen. Aber Vorsicht, sagt die Expertin, denn Werbung muss gekennzeichnet werden. Wer mit YouTube-Videos Geld verdienen will, muss das also auch transparent machen. Für diejenigen, die große YouTube-Fans sind gilt: Kritisch bleiben, denn manches Lieblingsprodukt eines YouTube-Stars könnte auch Schleichwerbung sein.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Website

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV)

Online-Werbung mit Jugendlichen zum Thema machen

Die Materialien beinhalten ausgearbeitete Methodenbausteine mit entsprechenden Arbeitsmaterialien, ergänzt durch Hintergrundinformationen für die Verbraucherbildung zum Themenfeld Social Web. Die Materialien können als pdf heruntergeladen werden. Zu den vorgestellten Methoden stehen zahlreiche Zusatzmaterialien und Handreichungen zur Verfügung

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Initiative Medienpass NRW

Werbung und Computerspiele - Strategien erkennen, Mechanismen durchschauen

Online-Plattformen für kostenlose Spiele werden oftmals über Werbung finanziert, In-Game-Werbung wird immer beliebter. Dabei verschwimmen die Grenzen zwischen Spiel und Werbung. Gerade jüngere Kinder tun sich schwer, diese Werbestrategien zu durchschauen. Ziel dieser Unterrichtseinheit ist es, einen kritischen Umgang mit Werbung im Umfeld von Computerspielen zu fördern und über Werbemechanismen aufzuklären.

Text

Verein 'Internet-ABC e.V.'

Internet-ABC: Internet-ABC: Linktipps von A-Z

Auf dieser Seite findet man eine große, übersichtliche Linksammlung zu verschiedenen Themen, wie z.B. Nachrichten, Allgemeinwissen, Computer&Internet, Hörtipps, Ratgeber, Politik, Schule, Umwelt uvm.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung