Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 90

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Das Ohr und seine Bedeutung als Sinnesorgan

Sachinformation:Bedeutung des Hörens.Das Hörorgan in all seinen Details sichert die akustische Kommunikation in unserer Umwelt selbst unter extremen Bedingungen.Hören bedeutet Kommunikation, Klangwahrnehmung, Spracherwerb und Orientierung.Hinweise und Ideen:Geeignet zur Einführung in das Thema “Hören”.Unterrichtsbezug:Der menschliche KörperBau und Leistung eines SinnesorgansReizaufnahme und InformationsübermittlungSinnesleistungen


Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Hören, Erkennen, Verstehen von Sprache (interaktiv)

Animation: Zusammenwirken von Ohr und Hörsinn. Das Ohr allein reicht nicht, das Gehirn muss mitarbeiten.Zum Hören gehört nicht nur die Aufnahme des Schalls, sondern auch die Verarbeitung der Sinnesreize im Gehirn.Ein gesprochener Satz gelangt in Form von Schallwellen an unser Ohr, durch die Ohrmuschel wird er gesammelt und gebündelt, über das Trommelfell und die Gehörknöchelchen wird er verstärkt und reizt die Sinneszellen in der Schnecke. Diese geben die Impulse an den Hörnerv weiter, dieser leitet die Reizung ans Hörzentrum im Gehirn weiter.Im Gehirn werden die Signale als Worte erkannt und ihr Sinn verstanden.Hinweise und Ideen:Dieser Vorgang sollte Schritt für Schritt erklärt werden.Hilfreich könnte ein Vergleich zu einem Dynamo sein: Durch das Fahren wird der Dynamo am Rad bewegt, es passiert etwas. Der Impuls wird weitergegeben, dann leuchtet die Lampe auf; ähnlich verhält es sich beim Hören und Verstehen, denn ein Impuls geht ans Gehirn und auch dort “leuchtet” etwas auf.Unterrichtsbezug:Bau und Leistung eines SinnesorgansReizaufnahme und InformationsübermittlungKommunikation


Simulation

Lern-Quiz.de

Lern-Quiz: Klasse 4 - Deutsch

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Webseite, auf der Schülerinnen und Schüler mit Hilfe von Quiz-Fragen spielend lernen können. Die Schüler erhalten 10 Fragen aus dem Bereich Deutsch. Um den Quiz-Charakter und das spielerische Lernen in den Vordergrund zu rücken, gibt es zusätzlich drei Joker, die von den Erstklässlern pro Quiz-Runde eingesetzt werden können.

Simulation, Video, Werkzeug

Planet Schule, SWR

Film multimedial: Mensch-Affe-Experiment

Was haben wir mit unseren nächsten Verwandten, den Schimpansen, gemeinsam? Was trennt uns von ihnen? Diese Fragen sollen uns Sina (Schimpanse) und Oliver (Mensch) in einem TV-Experiment beantworten. Der Film multimedial zur Thematik "Mensch Affe - Experiment Verwandtschaft" ermöglicht individuelles Lernen. Hier werden Film, Text, Hintergrundsinformationen und interaktive Lernbausteine miteinander kombiniert. Die Basis bildet ein fünfzehnminütiger Wissensfilm, der mit Medienfenster synchron verschaltet ist. Diese Medienfenster erscheinen beim Anschauen des Films automatisch und lassen sich per Mausklick öffnen. Der Wissenspool zur Sendung liefert begleitende Unterrichtsmaterialien sowie methodische Hinweise für Lehrer.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Video

ARD, SWR, WDR

ARD-Themenwoche: Zum Glück - Der kleine Gnom

Was ist Glück? Wie fühlt sich Glück an? Was braucht man dazu? Im Rahmen der ARD-Themenwoche "Was ist Glück?" bietet der Sender viel fächerübergreifendes Unterrichtsmaterial zum Thema an. Im Mittelpunkt der Unterrichtsvorschläge steht der Film "Der kleine Gnom" und die Sprachförderung: Die Schülerinnen und Schüler (v.a. geeignet für die Grundschule) erarbeiten ihr persönliches Glückswörterbuch und denken sich eigene Geschichten mit den vier Freunden aus.

Arbeitsblatt, Text

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB)

Sprache und Politik

In dieser Ausgabe von “Politik und Unterricht” geht es um die Bedeutung der Sprache für die Politik. Das heft will dafür Sorgen, dass Schülerinnen und Schüler die elementare Bedeutung von Kommunikation für unser alltägliches Zusammenleben erkennen und ermutigt werden, selbst eigene Reden zu verfassen und vor der Klasse vorzutragen. Außerdem werden mehrere politische Reden im engeren Sinne exemplarisch vorgestellt und zur Analyse und Interpretation bereitgestellt.

Unterrichtsplanung, Website

Joachim Keferstein, Ministerium für Schule und Weiterbildung

Unterrichtseinheit: Eine kulturelle Reise durch die Sprachfamilien Europas

In Europa gibt es viele unterschiedliche Sprachen. Doch sind sie wirklich so unterschiedlich oder doch ähnlich? Welche Probleme ergeben sich aus der Mehrsprachigkeit in Europa? Dies sollt ihr in den nächsten Unterrichtsstunden herausfinden, in dem ihr verschiedene Sprachen miteinander vergleicht, eine Karte zur Verteilung der europäischen Sprachen erstellt, in eurer Gruppe erarbeitet, welche Probleme und Maßnahmen zur Förderung der Kommunikation in den verschiedenen Sprachen es geben könnte. Abschließend verfasst ihr einen Brief an den europäischen Kommissar für Bildung und Kultur, um ihm eure Vorschläge zu unterbreiten.

Video, Website

Planet Schule, SWR/WDR

ARD Themenwoche 2015 Heimat: Sprache

Ob Flüsterpost im Dreiländereck, Märchenhaftes auf dem Grimm-Dich-Pfad oder der Birnbaum des Herrn von Ribbeck: bei “2 durch Deutschland” treffen Esther und André auf sprachliche und literarische Herausforderungen. Sprachförderung mit Spaß gibt es auch bei “Mumbro und Zinell”. Die Freunde müssen sich in einer fremden Welt verständigen. Chaos bleibt dabei nicht aus. Das große Onlinespiel zur Reihe ist ein witziges Lernangebot. Sprechen, verstehen und schreiben - mit der Hilfe von Mumbro und Zinell geht alles leichter!

Arbeitsblatt

rbb Rundfunk Berlin Brandenburg

Sprichwörtern auf der Spur

Was ist Glück? Wie fühlt sich Glück an? Was braucht man dazu? Im Rahmen der ARD-Themenwoche "Was ist Glück?" bietet der Sender viel fächerübergreifendes Unterrichtsmaterial zum Thema an. Mithilfe dieses Arbeitsblatts sollen sich Grundschülerinnen und Grundschüler mit verschiedenen Redentsarten im Bereich Glück beschäfigen.