Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 6 von 6

Text, Video

Planet Schule, SWR

Tatort Mensch: Zecke

Zecken können beim Blutsaugen bekanntlich Krankheiten wie FSME oder Borreliose übertragen. Aber wie dringen die Spinnentiere überhaupt in unsere Haut und saugen unser Blut, ohne dass wir etwas davon bemerken? Der Trickfilm erklärt es.

Bild, Text

Logo creative commons

Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V.

Klar soweit? No.14 - Das große Comeback

Willkommen zur 14. Ausgabe von Klar Soweit? - dem Helmholtz-Wissenschaftscomic. Heute wagen wir uns an ein schwieriges Thema heran - die Impfdebatte. Wenn so viele Meinungen, Ängste und Unsicherheiten im Spiel sind, begibt man sich zwangsläufig auf dünnes Eis. Wer sich umfassend informieren will, sieht sich einer Unmenge an wissenschaftlich fundierten Daten, nachvollziehbaren Zweifeln und esoterisch angehauchten Behauptungen gegenüber. Inspiriert von den großartigen Videos von SciShow News haben wir uns für den goldenen Mittelweg entschieden und liefern mit dem heutigen Comic am Beispiel der Masern-Impfung eine mögliche Erklärung dafür ab, wie Informationsauswahl, Bewertung und Entscheidungsfindung durch kognitive Färbungen und Einstellungen beeinflusst werden - und zwar unabhängig davon, ob man nun Impfgegner oder -beführworter ist. Wir ticken doch im Grunde alle gleich. Ist das ein Fluch oder kann es vielleicht auch eine Chance sein?

Video, Website

Planet Schule

SWR Tatort Mensch

Wir werden angegriffen - jeden Tag und überall. Die Gegner stammen aus der Welt der Mikroben. Der einzige Schutz: das körpereigene Immunsystem. Es hält die gefährlichen Keime in Schach. Meistens... Die Reihe "Tatort Mensch" führt durch den Mikrokosmos Immunsystem. Die Filme werden in englischer und deutscher Sprache ausgestrahlt. Der Wissenspool (und die DVD-ROM "Tatort Mensch") ergänzen die Filme mit interaktiven Animationen, Spielen und Arbeitsmaterialien.

Simulation, Video

Planet Schule

Impfschutz (Animation)

Am Beispiel der Tetanusimpfung wird in dieser netten Animation aus der Reihe "Tatort Mensch" erklärt, wie eine Impfung vor den Wundstarrkrampferregern schützt. Achtung: Wenn das Video stoppt, gelangt man durch Klicken auf die mit schlecht sichtbaren Pfeilen angezeigten Dinge zu den nächsten Szenen (etwa: Mutter ohne Impfschutz, Kind mit Impfschutz....)..

Video

SWR (Baden-Baden)

total phänomenal: Invasion der Viren

Viren sind weltweit verbreitete Krankheitserreger, die immer wieder schwere Seuchen auslösen können. Immer noch unterschätzt wird das Influenzavirus, das schon Millionen Menschen das Leben kostete. Experten warnen: Noch nie war die Gefahr so groß, dass ein neues Influenzavirus eine globale Krankheitswelle auslöst. Brisante Virusvarianten können entstehen, wenn sich Influenzaviren von Vögeln, Schweinen und Menschen mischen. Besonders häufig geschieht das in asiatischen Regionen, in denen Mensch und Tier auf engstem Raum miteinander leben. Um ihrer Ausrottung zu entgehen, verändern die Influenzaviren immer wieder ihre Gestalt. Sie unterlaufen damit die Immunabwehr und nutzen die Zellen der Infizierten zur Vermehrung. Die Viren werden durch Husten und Niesen weitergegeben. Als wirksamster Schutz gilt die jährliche Grippeimpfung mit dem aktuellen Impfstoff. Anschauliche Computeranimationen zeigen, wie eine Grippeimpfung wirkt und das Immunsystem gegen die winzigen Krankheitserreger aufrüstet.

Video

SWR (Baden-Baden)

Totally Phenomenal: Invasion of the viruses

Viren sind weltweit verbreitete Krankheitserreger, die immer wieder schwere Seuchen auslösen können. Immer noch unterschätzt wird das Influenzavirus, das schon Millionen Menschen das Leben kostete. Experten warnen: Noch nie war die Gefahr so groß, dass ein neues Influenzavirus eine globale Krankheitswelle auslöst. Brisante Virusvarianten können entstehen, wenn sich Influenzaviren von Vögeln, Schweinen und Menschen mischen. Besonders häufig geschieht das in asiatischen Regionen, in denen Mensch und Tier auf engstem Raum miteinander leben. Um ihrer Ausrottung zu entgehen, verändern die Influenzaviren immer wieder ihre Gestalt. Sie unterlaufen damit die Immunabwehr und nutzen die Zellen der Infizierten zur Vermehrung. Die Viren werden durch Husten und Niesen weitergegeben. Als wirksamster Schutz gilt die jährliche Grippeimpfung mit dem aktuellen Impfstoff. Anschauliche Computeranimationen zeigen, wie eine Grippeimpfung wirkt und das Immunsystem gegen die winzigen Krankheitserreger aufrüstet.