Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 70

Audio, Karte, Text, Video, Website

Logo creative commons

Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein/Heinrich-Böll-Stiftung (Bundesstiftung)/Kieler Exzellenzcluster "Ozean der Zukunft"/Le Monde diplomatique

Meeresatlas: Daten und Fakten über unseren Umgang mit dem Ozean

Ohne das Meer gäbe es kein Leben auf unserem Planeten. Doch Überfischung, Artenverlust und eine immense Verschmutzung bedrohen die Ozeane. Der Meeresatlas 2017 liefert in 18 Beiträgen und über 50 Grafiken die wichtigsten Daten, Fakten und Zusammenhänge.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Energie macht Schule - Interaktive Arbeitsblätter - Potenzial erneuerbarer Energien

Informationstexte sowie Definitionen wichtiger Begriffe und daraus abgestimmte Arbeitsaufträge bieten den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die Welt der Erneuerbaren Energien. Welches Potenzial besitzen Biomasse, Photovoltaik und Windenergie? Das PDF-Arbeitsblatt eignet es sich insbesondere für die technischen und naturwissenschaftlichen Fächer in den Klassenstufen 7 bis 12/13. Es sollte dabei jedoch immer in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden sein. Das interaktive Arbeitsblatt kann per Adobe Reader® und Adobe Flash Player® sowohl über MAC als auch Windows PC eingesehen und genutzt werden.


Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Energie macht Schule - Interaktive Arbeitsblätter - Energieeffizienz Haushalt

Verbraucht die Heizung mehr Energie als das Auto? Ist die Waschmaschine effizienter als der Kühlschrank? Und wie viel kann mit Neugeräten gespart werden? In diesem interaktiven Arbeitsblatt können die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen zum Energieverbrauch im Haushalt testen. Es lässt sich per Adobe Reader® und Adobe Flash Player® über MAC sowie Windows Rechner öffnen und bearbeiten und eignet sich insbesondere für die Fächer Physik, Hauswirtschaft oder Sozialkunde. Es sollte dabei jedoch immer in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden werden.


Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Energie macht Schule - Interaktive Arbeitsblätter - Zukunft der Stromversorgung

Das interaktive PDF-Arbeitsblatt, welches per Adobe Reader® und Adobe Flash Player® sowohl über MAC als auch Windows Rechner geöffnet und bearbeitet werden kann, soll zum Nachdenken über Energieeffizienz, Umweltverschmutzung und Energiesicherheit anregen. Mithilfe verschiedener Bilder sind Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen I und II aufgefordert, sich im Rahmen einer Diskussion darüber Gedanken zu machen und auszutauschen. Das Arbeitsblatt eignet sich insbesondere für die technischen und naturwissenschaftlichen Fächer. Es kann aber auch in den Fächern Ethik, Geografie oder Gesellschaftskunde eingesetzt werden.


Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Energie macht Schule - Interaktive Arbeitsblätter - Erdgas

Unter dem Titel “Erdgas, der brennende Wind” erfahren die Schülerinnen und Schüler in diesem interaktiven Arbeitblatt Wissenswertes über die Entdeckung der Eigenschaften sowie die Nutzung des Gases und die möglichen Transportwege. Auf den Informationstext zugeschnittene Aufgabenstellungen ermöglichen eine optimale Erarbeitung des Materials. Das Tafelbild, welches sowohl für MAC als auch Windows-PC geeignet ist und überAdobe Reader® und Adobe Flash Player® eingesehen werden kann , eignet sich insbesondere für die technischen und naturwissenschaftlichen Fächer in den Klassenstufen 7 bis 12/13. Es sollte dabei jedoch immer in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden werden.


Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

WDR - Westdeutscher Rundfunk (Köln)

Klimawandel: Weltweite Zusammenhänge

Der Klimawandel ist ein weltweites Problem, die Folgen treffen Länder und Regionen aber durchaus unterschiedlich. Wie reagieren die nationalen Regierungen darauf? In diesem Wissenspool sind Fallbeispiele zu Brasilien, Grönland und den Malediven versammelt, die die schwierige Gemengelage zwischen Entwicklung und Klimaschutz, nationalen und internationalen Interessen sowie persönlichem Verhalten aufzeigen. Dazu liefert Arbeitsblätter und didaktische Hinweise zur Arbeit mit den Schülern. Die 15minütigen Filme eignen sich zum Einsatz in den Fächern Politik, Erdkunde und Wirtschaft ab der Jahrgansgstufe 8.

Unterrichtsplanung, Website

Greenpeace e.V. & Deutsche Gesellschaft Club of Rome e.V.

Bildungsmaterial erneuerbare Energien: Curriculum Globale Energiewende (Klasse 8-11)

Das vorliegende Curriculum beinhaltet unterschiedliche Impulsmaterialien für den Fach- und Projektunterricht zum forschenden Lernen, welche Anlass geben sollen, mit Schüler*innen die Notwendigkeit anderer - CO2 freier - Energieversorgung aufgrund des Klimawandelns zu erfassen. Mittels unterschiedlicher Aufgabenstellungen erforschen die Schüler*innen eigenständig die komplexen Zusammenhänge des DESERTEC-Projektes. Greenpeace will mit dem Bildungsmaterial den respektvollen, nachhaltigen Umgang mit unseren Lebengrundlagen vermitteln. Als Interessenvertreter für den Umweltschutz will die unabhängige Organisation Lehrerinnen und Lehrern helfen, die komplexen Zusammenhänge der Umweltprobleme aufzubereiten.

Bild, Karte, Text

Geographische Kommission für Westfalen

Wasserkraftnutzung in Südwestfalen

Die Wasserkraftnutzung blickt auf eine lange Tradition in Südwestfalen zurück: Mühlenstandorte mit einer mehr als 700-jährigen Standortpersistenz sind keine Seltenheit in Sauer- und Siegerland. Vor dem Hintergrund des Klimawandels, der Beeinträchtigung der Umwelt durch Schadstoffemissionen und der Endlichkeit fossiler Rohstoffe liegt es im öffentlichen Interesse, die vorhandenen Potenziale zur Nutzung der Wasserkraft durch Modernisierung, Ausbau oder Neubau bestmöglich und vorrangig auszuschöpfen. Hinweise auf weiterführende Literatur vorhanden.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Simulation, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Lehrer-Online

Erneuerbare Energien im Detail

Ausgehend von der aktuellen und zukünftigen Bedeutung erneuerbarer Energien für die Stromversorgung sowie den Chancen und Herausforderungen der Energiewende befassen sich die Schülerinnen und Schüler näher mit den Energieformen Erdwärme und Wärmepumpen, Windenergie und Photovoltaik. Dabei lernen sie unter anderem die Verbreitung und Funktionsweise der Anlagen kennen. Abschließend befassen sie sich mit den Möglichkeiten, energiesparend zu wohnen. Dabei steht neben dem Effizienzhaus Plus auch das Konzept des vernetzten, smarten Wohnens und Arbeitens im Quartier im Mittelpunkt.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Energie macht Schule - Interaktive Arbeitsblätter - Anfänge der Elektrizität

Das zweiseitige interaktive Arbeitsblatt gibt einen Überblick zu den Anfängen der Elektrizität im ausgehenden 19. Jahrhundert. Ein einführender Informationstext bietet hinreichende Hintergründe zu Dampfmaschine, Generator oder Glühbirne. In einem Quiz, sowie einer Bild-Zeitstrahl-Zuordnung können die Schülerinnen und Schüler dann das Erlernte anwenden und sich selbst testen. Das Arbeitsblatt eignet sich besonders für die naturwissenschaftlichen und technischen Fächer in den Klassenstufen 7bis 12/13. Es sollte dabei jedoch stets in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden werden. Es ist sowohl für Mac als auch Windows Rechner geeignet und kannper Adobe Reader® und Adobe Flash Player® eingesehen und genutzt werden.