Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 13

Text, Website

Abenteuer Regenwald/ Umwelthelden e.&#8201, V.

Brasilien - viel mehr als der Amazonas

Bei Brasiliens Natur denken wir zuerst an den Urwald am Amazonas, das größte zusammenhängende Regenwaldgebiet der Welt. Doch es gibt noch drei andere Regionen mit einem unglaublichen Artenreichtum: das Pantanal, der Cerrado und die Mata Atlantica. Durch diese natürliche Vielfalt leben in Brasilien so viele Tierarten wie in kaum einem anderen Land der Erde

Arbeitsblatt, Bild, Karte, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Bundesverband e.V. (SDW e.V.)

Expedition Wald - Bildungseinheit zu nachhaltiger Waldbewirtschaftung in Brasilien & Deutschland (Klasse 7-10)

Nachhaltigkeit ist ein komplexes Thema mit unterschiedlichen Perspektiven. Dieses Projekt beinhaltete Austauschbesuche von Jugendlichen aus dem brasilianischen Amazonasgebiet und verschiedenen Regionen Deutschlands. Wir wollen, dass mit "Expedition Wald!" der Funke der Begeisterung für den Wald auch bei den SchülerInnen überspringt, so wie wir es mit den Teilnehmenden der Workcamps in Brasilien und Deutschland erlebt haben. Vor allem ist das den offenen, warmherzigen und informativen Begegnungen mit Menschen zu verdanken, die bereits bewusst und sorgsam mit ihrem Wald vor Ort umgehen.

Text

Kindermissionswerk "Die Sternsinger"

grenzenlos: Brasilien - Land der Gegensätze und hoffnungsvollen Aufbrüche

Das zweiteilige Unterrichtsmaterial ist für den Einsatz in den Klassen 3-6 geeignet. Es behandelt die Geschichte, die Kultur und das Leben der Menschen in unterschiedlichen Regionen Brasiliens. Ein weiterer Fokus liegt auf dem Kinderrecht auf Spiel und Freizeit. Als Schülermaterial steht eine illustrierte Landkarte von Brasilien zur Verfügung. Kinder und Jugendliche aus unseren Projekten berichten über ihre Familie, ihre Hobbys und ihre Herausforderungen im Alltag. Das ergänzende Lehrermaterial enthält Arbeitsblätter, die in Kombination mit der Brasilienkarte ein vertiefendes Arbeiten zum Land und zu unterschiedlichen Lebensbereichen ermöglichen. Es geht um das Leben im Amazonasgebiet, im trockenen Sertão, in den Großstädten, an den Küsten, auf der Orangenplantage und in den Armenvierteln. grenzenlos ist eine Handreichung für Lehrerinnen und Lehrer. Wir bitten daher um Verständnis dafür, dass wir je Bestellung maximal fünf Ausgaben liefern.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Greenpeace e.V.

Bildungsmaterial Wälder: von unseren heimischen Wäldern zum Amazonas-Regenwald (ab Klasse 7)

Wälder sind neben den Weltmeeren die artenreichsten, produktivsten und wertvollsten Lebensräume der Erde. Sie erzeugen den Sauerstoff, den wir zum Atmen brauchen, sie binden das Treibhausgas CO2 und regulieren das Klima. Nicht zuletzt sind sie der letzte Rückzugsort vieler bedrohter Tierarten und die Lebensgrundlage zahlreicher indigener Gemeinschaften. Was sind eigentlich Urwälder? Und warum ist es so wichtig, dass wir sie erhalten? Wer holzt die grünen Oasen der Welt ab, und was hat das alles mit Palmöl und Soja zu tun? Fünf Aktionsblätter leiten Schülerinnen und Schüler dazu an, die Wälder dieser Welt zu entdecken. Mitunter wortwörtlich: Zum Start gibt es beispielsweise einen angeleiteten Waldspaziergang, der einen neuen Blick auf heimische Wälder und ihre Flora und Fauna ermöglicht. Das nächste Blatt widmet sich verschiedenen Wald- und Holzarten und dem Problem der Abholzung. Dem Amazonas kommt eine besondere Rolle zu, daher erläutern Aktionsblätter 3 und 4 die Bedeutung der tropischen Regenwälder, informieren über Landwirtschaft, mit Fokus auf Soja, sowie Artenvielfalt und indigene Bevölkerungen. Aktionsblatt 5 stellt die Verbindungen zwischen Wäldern und Weltklima her. Es beinhaltet außerdem eine Einführung zum Verständnis aktueller und historischer Klimaverträge, -beschlüsse und -konferenzen. Das Bildungsmaterial zum Thema Wälder ist international angelegt und erklärt die vielfältigen Zusammenhänge zwischen Mensch und Tier, ihren Lebensräumen und der Wirtschaft. Zudem enthält es Ideen zu Gruppendiskussionen und handlungsorientierten Ansätzen. Neben kurzen Hintergrundinformationen sind zahlreiche Anregungen zur multiperspektivischen und multimedialen Auseinandersetzung mit dem Thema enthalten. Zahlreiche Verweise und Links führen zu weiterführenden Artikeln und spannenden Dokumentarfilmen. Die Materialien eignen sich gut für den Einsatz in gesellschaftswissenschaftlichen Fächern, z.B. Politik, Sozialwissenschaften, Geografie/Erdkunde, Wirtschaft, lassen sich aber auch für fächerübergreifende Lernprojekte oder im Rahmen einer (Umwelt-)Projektwoche einsetzen. Das Bildungsmaterial ist in Anlehnung an das Bildungskonzept Bildung für nachhaltige Entwicklung, kurz BNE und das Weltaktionsprogramm BNE erstellt. Bildungsbereich: alle Schularten ab Klasse 7 Greenpeace möchte mit dem Bildungsmaterial den respektvollen, nachhaltigen Umgang mit unseren Lebensgrundlagen vermitteln. Als Interessenvertreter für den Umweltschutz will die unabhängige Organisation Lehrerinnen und Lehrern dabei unterstützen, die komplexen Zusammenhänge der Umweltprobleme aufzubereiten.

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Wo gibt es tropischen Regenwald?

Grafik, interaktiv:Die interaktive Weltkarte bietet einen Überblick über die tropischen Regenwaldgebiete. Die Kontinente Südamerika, Afrika und Asien lassen sich vergrößert darstellen. Informationen zu ausgewählten Regenwaldgebieten werden angezeigt.Die interaktive Grafik dient dem Kennenlernen der tropischen Regenwaldgebiete. Klickt man auf ein Regenwaldgebiet in der Weltkarte, so wird der entsprechende Kontinent vergrößert dargestellt und Detailinformationen über eine ausgewählte Regenwaldregion gezeigt:• Länder, in denen der Regenwald vorkommt• Ureinwohner• Je ein Bild zu einem dort heimischen Tier und einer Pflanze.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Menschen im tropischen Regenwald

Sachinformation:Wie leben die Menschen im Regenwald?Es wird besonders auf die Lebensweise der Yanomami aus dem Amazonasgebiet in Südamerika und der Penan aus Borneo, Asien, eingegangen.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Tiere im südamerikanischen Regenwald

Interaktive Grafik:Tiere werden den Stockwerken des tropischen Regenwalds in Südamerika zugeordnet.Die einzelnen Stockwerke des Regenwalds können interaktiv mit einer Auswahl der darin lebenden Tiere gefüllt werden. Auch die Beschriftung von Hand am interaktiven Whiteboard ist möglich.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung