Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 6257

Text

Siemens Stiftung

Pictures related to experimentation, color

Picture cards for cutting out and creating worksheets.

The document contains 48 color pictures related to experimentation. The picture cards can be used as support during the experiments and allow vocabulary to be taught in an entertaining way. This can help encourage language acquisition during experimentation.

Working with the document:
Educators/teachers can either print the pictures cards as needed and cut them out where applicable, or copy them from the document and insert them into worksheets or similar documents they create on their own. The cards are the same size as the classic KIKUS picture cards (8x8 cm).

Text

"aaamnesty international" Gruppen

Mit diesem Link findet man amnesty international Gruppen (vielleicht auch in der in der N?he) f?r eigenes Engagement.

Medientypen

Text

Lernalter

13-18

Sprachen

Deutsch

Text

Siemens Stiftung

Data transmission with LEDs

Web resource:
Researchers at the Fraunhofer Heinrich Hertz Institute in Berlin and at Siemens AG have successfully achieved a data transmission rate of 500 megabits per second (Mbit/s) using a commercially available LED.


This article provides information on the advantages of data transmission with light compared to wireless transmission and shows possible applications.

Information and ideas:
This technology is also applied in the construction of LED miniprojectors that can be integrated into digital cameras or mobile phones. This technology would make it possible, for example, not only to take photos but also to immediately project them on a wall. A small blue laser diode is used for this.

Text

Siemens Stiftung

Tracking down "energy hogs? (teacher information)

Teaching methods:
Teaching methods for teachers on the experiments of the experimentation instructions of the same name

These teaching methods provide all the information that teachers need to prepare and conduct the experiments. They list all materials. In addition, they provide safety information and tips for conducting the experiments.

Information and ideas:
Observe the safety information in the instructions as well as the applicable safety guidelines for your school.

Text

Siemens Stiftung

Pictures related to experimentation, black-and-white

Picture cards for cutting out and creating worksheets.

The document contains 48 black-and-white pictures related to experimentation. The picture cards can be used as support during the experiments and allow vocabulary to be taught in an entertaining way. This can help encourage language acquisition during experimentation.

Working with the document:
Educators/teachers can either print the pictures cards as needed and cut them out where applicable, or copy them from the document and insert them into worksheets or similar documents they create on their own. The cards are the same size as the classic KIKUS picture cards (8x8 cm).

Text

Siemens Stiftung

Basteleien mit Achsensymmetrie

Bastelanleitung: Ein- oder mehrfach gefaltetes Papier wird mit der Schere an den Rändern zugeschnitten. Aus bunten Farb- oder Tintentropfen entstehen durch Falten und Pressen reizvolle, achsensymmetrische Klecksbilder. Die durch das Falten entstehenden Falze im Papier sind sichtbare Symmetrieachsen, an denen sich die Muster, ob geschnitten oder gekleckst, spiegeln. Mehrfaches Falten erzeugt mehrfach gespiegelte Muster.

Text

WDR - Westdeutscher Rundfunk (Köln)

Entscheide Dich (Die Schulstunde als Talkshow): Infomodule "Stark mit Anabolika"

In Ergänzung zu der Sendung "Stark mit Anabolika?" (46 82810) gibt es sogenannte Infomodule, kurze Filme zu unterschiedlichen weiteren Aspekten. Diese regen zum (weiter-)diskutieren an. MODULE: ANABOLIKA - WIRKUNGSWEISE UND NEBENWIRKUNGEN: Anabolika hat gefährliche Nebenwirkungen. Diese Erfahrung musste Jörg Börjesson leider machen. Denn die Wirkungsweise des Medikaments ist umstritten. Die Folgen: chronische Magenschleimhautentzündung und starke Gelenkschmerzen. Durch die Hormone wuchs ihm eine weibliche Brust. KÖRPERKULT UND SCHÖNHEITSWAHN: Models und Muskelmänner sind Idole und Werbeträger. Immer mehr Jugendliche versuchen, ihre Körper dauerhaft an diese Schönheitsideale anzupassen. Ob durch strikte Diät, hartes Training oder Schönheits-Operationen, ihnen ist jedes Mittel recht. Das Infomodul liefert Zahlen und Fakten darüber, wie viele Jugendliche bei der eigenen Schönheit nachgeholfen haben.

Text, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Flirt English (2. Staffel): Welcome to Brighton

Die beiden Deutschen Hannes und Nino ziehen für einen dreimonatigen Aufenthalt im englischen Brighton in eine WG. Dort treffen sie auf zwei Britinnen, Holly und Elizabeth und kommen bei einem Tee ins Gespräch. Die zweite Staffel der beliebten Reihe Flirt English ist für den Englischunterricht in der 9. und 10. Klasse konzipiert. Wie bei der ersten Staffel gibt es ein begleitendes Lernspiel. Die Serie ist unterhaltsam und ähnlich spannend wie die Lieblingssoap - deshalb ist sie für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen motivierend. Die Unterrichtsmaterialien sind schwerpunktmäßig auf Klassen von Hauptschule und G-Kursen von Gesamtschulen ausgerichtet. Es enthält aber differenziertes Material, das auch genügend anspruchsvollere Lern- und Arbeitsaufgaben für alle Schulformen und Niveaustufen bietet.

Text

SWR (Baden-Baden)

Warum? Folge 8

WARUM BERAUSCHT ALKOHOL?: Treffen Alkoholmoleküle auf Nervenzellen, setzen sie sich auf deren Fetthülle und beginnen, das Fett zu lösen. Die Zellen reagieren mit der Ausschüttung des euphorisierenden Botenstoffs Dopamin. Das Belohnungszentrum des Gehirns nimmt das Dopamin auf und es werden erneut Botenstoffe ausgeschüttet. Im Film wird der Weg vom Glücksgefühl bis zum handfesten Rausch erklärt. WARUM STECKT MAN EINEN LÖFFEL IN OFFENE SEKTFLASCHEN?: Vier Experten testeten verschiedene Varianten, um herauszufinden, bei welcher Methode das Kohlendioxid des Sekts eher in der Flasche bleibt. WARUM BEKOMMT MAN EINEN SONNENBRAND?: Treffen kurzwellige UV-B-Strahlen auf die Haut, wird Melanin gebildet, um die unteren Hautschichten zu schützen. Dauert die Sonneneinstrahlung zu lange, kommt es zu einer Entzündung. Die Blutgefäße erweitern sich. Der Vorgang wird als Animation dargestellt. WARUM EXPLODIEREN SPRENGSTOFFE?: Ein chemischer Trick sorgt dafür, dass Sprengstoff rasend schnell verbrennt. Sprengstoff besteht oft aus der Kombination von Brennstoff und Sauerstoff in einer Verbindung. In einer Animation wird gezeigt, was nach der Zündung passiert und wie die Druckwelle entsteht, die für Sprengungen oder auch für Airbags genutzt wird.