Anderer Ressourcentyp

Hessischer Bildungsserver

Modelle von Freundschaft

Es gibt die Sandkastenfreundschaften oder die stürmische Jugendfreundschaft. Es gibt Männerfreundschaft, "Kumpels" oder Kameraden, die von Frauen oft ebenso argwöhnisch betrachtet werden, wie die "beste Freundin" von den Männern. Es gibt die These, dass heterosexuelle Frauen und Männer keine Freunde sein können, weil immer der Sex dazwischen komme - und natürlich die Gegenbeispiele. Es gibt berühmte Völkerfreundschaften, wie die deutsch-französische. Jedes Freundschaftsmodell hat bestimmte Charakteristika, muss auf eine bestimmte Weise gestiftet und gepflegt werden. Und trotzdem ist jede Freundschaft einzigartig, weil sie die Beziehung zwischen zwei Menschen ist. hr-04-138

Medientypen

Anderer Ressourcentyp

Lernalter

13-15

Schlüsselwörter

Freundschaft

Sprachen

Deutsch

Anderer Ressourcentyp

Planet Schule, SWR

Mumbro & Zinell im Wald

Der König will Mumbro und Zinell gegeneinander ausspielen: jeder soll einen Schatz finden. Wer ihn am meisten erfreut, gewinnt; dem anderen blüht ein übles Schicksal. Mumbro und Zinell gelangen an einen Waldrand und bekommen mit, wie sich eine Gruppe Jugendlicher bei einer Schnitzeljagd streitet. Zinell läuft der Gruppe nach, weil er vermutet, dass sie einen Schatz suchen. Mumbro trifft auf die verspätete Jasmin, die mit ihm eine gefährliche Abkürzung nimmt. Es beginnt zu dunkeln, die Gruppe verirrt sich, die Jugendlichen sind verzweifelt. Schließlich werden sie von Mumbro und Jasmin gerettet und entdecken mit Zinells Hilfe das gesuchte Ziel. Weil Mumbro und Zinell ihre Freundschaft wichtiger ist als die Arbeit für den König, werden sie ihm kündigen.

Anderer Ressourcentyp

BR alpha

GRIPS Deutsch: Texte verstehen: Epik und Dramatik - GRIPS Deutsch Lektion 27

Die Literatur wird in Textgattungen unterteilt. Epik und Dramatik sind zwei davon. Steffi Chita und ihre Schüler wollen herausfinden, was man darunter versteht und was zum Beispiel ein Drama ist. Nach der Analyse einer Kurzgeschichte sind dann die Schüler selbst am Zug: Sie müssen ein Drama zum Thema Tretbootfahren schreiben und probieren auch gleich in einem kurzen Spielstück aus, ob sie alles richtig gemacht haben.Die Lektion besteht aus 1 Film, 2 Mediaboxen, 1 Text und 1 Übung.

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Die Wolke

Nach einem Störfall in einem Kernkraftwerk nordöstlich von Frankfurt treibt eine radioaktive Wolke auf die kleine Stadt Schlitz zu. Die 16-jährige Hannah und ihr um zwei Jahre älterer Klassenkamerad Elmar versuchen, dem radioaktiven Fallout unter dramatischen Umständen zu entkommen, die auch zum Tod von Hannahs jüngerem Bruder führen. Hannah ist darüber so geschockt, dass sie die Evakuierung verpasst, zusammenbricht und kontaminiert wird. Sie erwacht in einem Hamburger Krankenhaus, in dem weitere ebenfalls verstrahlte Kinder und Jugendliche untergebracht sind. Dort begegnet sie auch...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Die Kinder des Fechters

1952 setzt sich der Spitzensportler Endel aus Leningrad in eine estnische Küstenstadt ab, um der Geheimpolizei Stalins zu entgehen. Sie sucht ihn aus ideologischen Gründen: Als 18-Jähriger wurde er von der deutschen Wehrmacht zwangsrekrutiert. In dem Küstenstädtchen Haapsalu tritt Endel eine Stelle als Sportlehrer an. Im Sportclub bringt er den Kindern das Fechten bei, das der linientreue Schuldirektor als feudales Relikt ablehnt. Als seine hochmotivierten Schüler und Schülerinnen an einem sowjetischen Fechtwettbewerb in Leningrad teilnehmen wollen, muss sich Endel entscheiden. Soll ...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Die Jagd

Der Kindergärtner Lucas gerät zu Unrecht in den Verdacht, Klara, die Tochter seines besten Freundes, sexuell missbraucht zu haben. Einer Kränkung wegen lässt sich das fünfjährige Mädchen dazu verleiten, den Erzieher mit falschen Vorwürfen zu belasten. Die verunsicherte Kindergartenleiterin zieht rasch einen Psychologen ins Vertrauen, der das Kind mit durchaus suggestiven Fragen weiter ins Lügengeflecht hineintreibt. Die Verleumdung verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Bald ist fast die gesamte Gemeinde von Lucas' Schuld überzeugt, selbst die Mehrheit seiner Freunde ächtet ihn - a...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Der Rote Kakadu

Im Frühjahr 1961 kommt der 20-jährige Siggi nach Dresden, um am dortigen Theater als Bühnenmaler zu arbeiten. Er verliebt sich in die verheiratete Lyrikerin Luise, die ihm Zugang zu der legendären Tanzbar Roter Kakadu verschafft. Diese ist Zentrum einer lebensfrohen, vom Rock’n’Roll geprägten Jugendszene. Siggi, Luise und ihr Ehemann Wolle verbringen einen kurzen, unbeschwerten Sommer, bevor die Stasi Traum und Treiben beendet und Wolle verhaftet. Siggi kämpft um seine und Luises Zukunft, doch sie bleibt zurück, als er wenige Wochen vor dem Mauerbau nach Berlin flieht....

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Lauf um dein Leben - Vom Junkie zum Ironman

Mitte der 1990er-Jahre tauchte der Extremsportler Andreas Niedrig plötzlich in der internationalen Triathlon-Szene auf und erzielte schon bald beachtliche Erfolge bei etlichen 'Ironman'-Wettkämpfen, die aus einer Schwimmstrecke von 3,8 Kilometer, einer Radfahretappe von 180 Kilometern und einem Marathonlauf bestehen. Was kaum jemand wusste: Vor seiner Sportkarriere war Niedrig jahrelang heroinsüchtig gewesen. In der 1999 veröffentlichten Autobiografie Vom Junkie zum Ironman schildert der Triathlet, wie er nach einem Selbsttötungsversuch und einer gescheiterten Entzugstherapie mit Unter...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Hördur

Das Leben ist kein Ponyhof, zumindest nicht für die 17-jährige Aylin. Seit dem Tod der Mutter ist der Alltag der Deutschtürkin von Pflichten bestimmt: Sie muss sich um ihren kleinen Bruder kümmern, einkaufen, kochen, waschen und Vater Hassan entlasten, der verzweifelt versucht, als Tagelöhner seine Familie durchzubringen. Niemand nimmt wahr, wie es ihr geht. In der Schule wird das verschlossene Mädchen als “Psycho” gegängelt und gemobbt, bis Aylin eines Tages der Kragen platzt: Sie schlägt zu und zwar richtig. Zur Strafe muss sie 50 Sozialstunden auf einem Reiterhof ableisten. D...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Treeless Mountain

'Wenn das Sparschwein voll ist, bin ich wieder da', verspricht die Mutter ihren Kindern Jin und Bin. Während sie in den USA den Vater ihrer Töchter sucht, bleiben die beiden mit ihrem Abschiedsgeschenk, dem Sparschwein, bei einer Tante in Südkorea zurück. Diese ist jedoch alkoholkrank und kümmert sich kaum um die sechsjährige Jin und ihre kleine Schwester. Die beiden beginnen geröstete Grashüpfer zu verkaufen, um möglichst viel Münzgeld zu sammeln. Als die Mutter trotzdem nicht zurückkehrt, werden die Mädchen auf den ärmlichen Bauernhof der Großeltern geschickt, wo sie neue F