Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Planet Schule: In Bildern denken

In einer Unterrichtseinheit von sechs Stunden lernen Schüler die Grundlagen des filmischen Denkens kennen: Wie werden Szenen in Bilder filmisch aufgelöst? Was unterschiedet Film von Theater? Sie erarbeiten sich wesentliche Grundlagen und erarbeiten am Computer anhand von Vorlagen die filmische Auflösung einer Szene. Sie lernen das Schuss-Gegenschuss-Prinzip für Aufnahmen von Gesprächssituationen kennen und wenden das Erlernte mit Foto- und Videokamera praktisch an.

Text, Video, Website

Yogakids

Yogakids - Website

Auf dieser Seite kann ihr Kind spielerisch, und ohne Leistungsdruck mit Onlineworkshops zum Anschauen oder zum Download als PDF erste, einfache Yogaübungen (Asanas) ausprobieren. Angesprochene Altersklasse sind Kinder zwischen 7-13 Jahre. Die Übungen kommen alle aus dem Hatha Yoga, da diese Yogarichtung am meisten erforscht und deren positive Wirkung auf körperlicher und geistiger Ebene nachgewiesen ist.

Arbeitsblatt, Video, Website

Goethe-Institut e.V.

Film ab! Kurzfilme im Deutschunterricht

Diese Seite bietet didaktisches Material zu elf Kurzfilmen. Die Filme eignen sich für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Das Begleitmaterial bezieht sich schwerpunktmäßig auf das Niveau A2/B1. Die Animationsfilme Zing und Rising Hope und viele der Werbespots sind bereits ab A1 verwendbar. Viele Filme und Spots sind auch kostenlos online verfügbar.

Audio

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Mach dich schlau! Audiotext Youtuber Julien hat seine Talente zum Beruf gemacht

Er tanzt, er singt, er bringt Menschen zum Lachen und er filmt. Das sind nur einige Hobbys von Julien Bam. Der Kölner hat seine Hobbys zum Beruf gemacht. Jede Woche veröffentlicht er im Internet ein neues Video. In den Videos tanzt und singt er. Millionen Menschen schauen sich seine Videos an. Julien Bam ist Youtuber und gehört zu den bekanntesten Youtubern in Deutschland. Er hat auch schon Preise gewonnen.

Text

Verein 'Internet-ABC e.V.'

Internet-ABC: Internet-ABC: Die wichtigsten Fragen

Auf diesen Seiten finden Sie, nach Themen sortiert, häufig gestellte Fragen rund ums Netz.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Bild, Text

Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM), Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest

Handysektor: Handysektor: Das Netz vergißt nichts!

Der Flyer behandelt den oft leichtsinnigen Umgang von Jugendlichen und Kindern mit Fotos, Party-Pics und Videos. Schnell sind Bilder und Videos in Sozialen Netzwerken veröffentlicht, werden von anderen kommentiert, weitergeleitet, bearbeitet und aufs Handy geladen. Aus einem Partyspaß kann so schnell eine dauerhafte Rufschädigung werden, denn DAS NETZ VERGISST NICHTS! Der Flyer richtet sich direkt an Jugendliche, bietet aber auch Pädagog(inn)en die Möglichkeit, mit den Jugendlichen über Datenschutz, üble Nachrede und das Recht am eigenen Bild zu diskutieren.

Video

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Macht was zusammen! Video: Pias Tortenwelt

Pia ist elf Jahre alt und hat ein Talent zum Kuchenbacken. Sie überrascht ihre Familie ständig mit neuen und ungewöhnlichen Torten-Kreationen. Ihr großes Vorbild ist Sally, eine erfolgreiche Youtuberin, die im Internet Tipps zum Backen gibt. Für ihre erste dreistöckige Torte holt sich Pia Hilfe bei Sally. Und wenn zwei talentierte Kuchenbäckerinnen gemeinsame Sache machen, kann daraus etwas ganz Wunderbares entstehen. Zum Video auf der Seite nach unten scrollen.

Bild, Text

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Mach dich schlau! Infotext Youtuber Julien hat seine Talente zum Beruf gemacht

Er tanzt, er singt, er bringt Menschen zum Lachen und er filmt. Das sind nur einige Hobbys von Julien Bam. Der Kölner hat seine Hobbys zum Beruf gemacht. Jede Woche veröffentlicht er im Internet ein neues Video. In den Videos tanzt und singt er. Millionen Menschen schauen sich seine Videos an. Julien Bam ist Youtuber und gehört zu den bekanntesten Youtubern in Deutschland. Er hat auch schon Preise gewonnen.