Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Station 5a: Wasserstoff (Hilfekarten Experiment 2)

Hilfekarten:zu Station 5a: “Wasserstoff”Die Hilfekarten bieten eine sukzessive Unterstützung bei der Durchführung von Experiment 2: Entladen des Energiespeichers aus “Station 5a: Wasserstoff (Experimentieranleitung)”.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt

Siemens Stiftung

Station 5b: Brennstoffzelle (Arbeitsblatt)

Arbeitsblatt:zu Station 5b “Brennstoffzelle”Das Arbeitsblatt enthält eine Anleitung zum Zusammenbauen des Energiespeichers mit einer Brennstoffzelle. Außerdem bietet es Platz für eine Versuchsskizze sowie zum Notieren der Messergebnisse.Das Bearbeiten der Aufgaben auf diesem Arbeitsblatt hilft den Schülerinnen und Schülern, die Funktionsweise der Brennstoffzelle zu verstehen und in einen chemischen Kontext einzuordnen.Hinweise und Ideen:Für die Station 5b “Brennstoffzelle” wird ein kostenpflichtiges Experimentiersetz, ein sog. “Solar Hydrogen Education Kit”, benötigt.Die Station 5b kann als Ersatz- oder Zusatzexperiment für Station 5a in den Unterricht eingebracht werden.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Experiment

Siemens Stiftung

Station 5b: Brennstoffzelle (Experimentieranleitung)

Experimentieranleitung:zu Station 5b “Brennstoffzelle”Das Zusammenbauen des Energiespeichers mit einer Brennstoffzelle wird Schritt für Schritt mit Fotos bebildert erklärt.Hinweise und Ideen:Für die Station 5b “Brennstoffzelle” wird ein kostenpflichtiges Experimentiersetz, ein sog. “Solar Hydrogen Education Kit”, benötigt.Die Station 5b kann als Ersatz- oder Zusatzexperiment für Station 5a in den Unterricht eingebracht werden.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Experiment

Siemens Stiftung

Station 5a: Wasserstoff (Experimentieranleitung)

Experimentieranleitung:zu Station 5a “Wasserstoff”Das Experiment besteht aus: • Zusammenbau des Energiespeichers • Experiment 1: Laden des Energiespeichers • Experiment 2: Entladen des Energiespeichers • Experiment 3: Untersuchung der GaseDabei lernen die Schülerinnen und Schüler eine Möglichkeit der Energiespeicherung kennen.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Station 5b: Brennstoffzelle (Hilfekarten)

Hilfekarten:zu Station 5b “Brennstoffzelle”Die Hilfekarten bieten eine sukzessive Unterstützung bei der Durchführung der zwei Experimente aus “Station 5b: Brennstoffzelle (Experimentieranleitung)”.Hinweise und Ideen:Für die Station 5b “Brennstoffzelle” wird ein kostenpflichtiges Experimentiersetz, ein sog. “Solar Hydrogen Education Kit”, benötigt.Die Station 5b kann als Ersatz- oder Zusatzexperiment für Station 5a in den Unterricht eingebracht werden.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Station 5a: Wasserstoff (Hilfekarten Experiment 1)

Hilfekarten:zu Station 5a “Wasserstoff”Die Hilfekarten bieten eine sukzessive Unterstützung bei der Durchführung von Experiment 1: Laden des Energiespeichers aus “Station 5a: Wasserstoff (Experimentieranleitung)”.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Station 5b: Brennstoffzelle (Handreichung)

Handreichung:zu Station 5b “Brennstoffzelle”Die Handreichung enthält Sicherheits-, Reinigungs- und didaktische Hinweise. Eine Einordnung der Experimente in den Lehrplan wird gegeben, ebenso werden die von den Schülerinnen und Schülern zu erwerbenden Kompetenzen, mögliche Schwierigkeiten sowie der Zeitaufwand für die Experimente genannt.Die Handreichung enthält auch die Lösungen zu den Aufgaben von “Station 5b: Brennstoffzelle (Arbeitsblatt)”. Hinweise und Ideen:Für die Station 5b “Brennstoffzelle” wird ein kostenpflichtiges Experimentiersetz, ein sog. “Solar Hydrogen Education Kit”, benötigt.Die Station 5b kann als Ersatz- oder Zusatzexperiment für Station 5a in den Unterricht eingebracht werden.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Station 5a: Wasserstoff (Handreichung)

Handreichung:zu Station 5a: WasserstoffDie Handreichung enthält Sicherheits-, Reinigungs- und didaktische Hinweise. Eine Einordnung der Experimente in den Lehrplan wird gegeben, ebenso werden die von den Schülerinnen und Schülern zu erwerbenden Kompetenzen, mögliche Schwierigkeiten sowie der Zeitaufwand für die Experimente genannt.Die Handreichung enthält auch die Lösungen zu den Aufgaben von “Station 5a: Wasserstoff (Arbeitsblatt)”.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt

Siemens Stiftung

Station 5a: Wasserstoff (Arbeitsblatt)

Arbeitsblatt:zu Station 5a “Wasserstoff”Das Arbeitsblatt dient als Unterstützung zu “Station 5a: Wasserstoff (Experimentieranleitung)”. Es enthält eine Anleitung zum Zusammenbau des Energiespeichers. Außerdem bietet es Platz für eine Versuchsskizze sowie zum Notieren der Messergebnisse.Das Bearbeiten der Aufgaben auf diesem Arbeitsblatt hilft den Schülerinnen und Schülern, die Funktionsweise des Energiespeichers zu verstehen.Eine Aufgabe für leistungsstarke Schülerinnen und Schüler bietet die Möglichkeit, das gewonnene Wissen in einen chemischen Kontext einzuordnen und eine Brücke zur Brennstoffzelle zu schlagen.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Bild, Simulation, Text

Benno Köhler Fasanenweg 9 34626 Neukirchen

123Chemie: Online lernen in der Schule und zu Hause

Für einen aktuellen Chemieunterricht in Sek. I und II ermöglicht die Lernanwendung ein individuelles und selbstständiges Erarbeiten an einem Arbeitsplatz wie z.B einem Laptop und ist per Beamer oder Whiteboard zur Präsentation geeignet. Sie lässt sich in verschiedene Lernplattformen integrieren. Das Programm benötigt lediglich einen Internetbrowser. Da die Lernanwendung online bereit steht, sind die erstellten Dateien immer da, wo sie gebraucht werden: bei der Unterrichtsvorbereitung zu Hause, in der Schule oder bei den Schülerinnen und Schülern. Der Umfang bezieht sich auf die Themenfelder Einführung, Grundlagen, Säuren und Laugen, Salze, Periodensystem und elektrochemische Reaktionen.