Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Globalisierung und Europa - Lohnstückkosten

Nicht erst seit dem angekündigten Brexit ringt die EU um den richtigen Kurs. Dabei geht es auch um wirtschaftspolitische Differenzen. So muss sich Deutschland immer wieder den Vorwurf anhören, durch billige Exporte andere Euroländer im Wettbewerb zu verdrängen und einen Ausfuhrrekord nach dem anderen aufzustellen. Doch von einer zu starken kostenbezogenen Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie, die das Gros der deutschen Exportgüter liefert, kann keine Rede sein. Im internationalen Vergleich hatte das deutsche Verarbeitende Gewerbe 2015 die siebthöchsten Lohnstückkosten. Diese Unterrichtseinheit behandelt die qualitative Sichtweise im Bezug auf die Entscheidung des "Make or Buy".

Unterrichtsplanung, Werkzeug

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

eTraining Unternehmergeist - Modul 6: Kosten berechnen, Preise kalkulieren

Das BMWi-Portal www.unternehmergeist-macht-schule.de des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie bietet mit seinem eTraining Unternehmergeist kompakte und überschaubare Infopakete an. Sie vermitteln auf anschauliche, verständliche und kurzweilige Art und Weise einen Einstieg in das jeweilige Thema. Interaktive Elemente geben den Nutzern darüber hinaus die Möglichkeit, ihr Fachwissen zu testen. Das eTraining besteht aus verschiedenen thematischen Modulen. In den drei Kapiteln dieses Training-Moduls erfahren Lehrerinnen und Lehrer, was der Kostenpreis und der Marktpreis sind und wie man sie berechnen kann. Außerdem wird vermittelt, was zu tun ist, wenn der Kostenpreis über dem Marktpreisliegen sollte. Ein paar abschließende Tipps zeigen, wie man Kunden ihre Kaufentscheidung erleichtern kann.


Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Thema im Unterricht: Wirtschaft für Einsteiger - Arbeitsmappe

Jeans oder Smartphone? Dass man sein Geld nur einmal ausgeben kann, weiß fast jeder. Was mit dem ausgegebenen Geld passiert, warum wir es für dieses oder jenes ausgeben, welche Bedürfnisse wir damit befriedigen, wie das im privaten Haushalt, aber auch in der gesamten Volkswirtschaft zu betrachten ist: all diesen Fragen wird in den 28 Arbeitsblättern Schritt für Schritt nachgegangen.