Video

WDR - Westdeutscher Rundfunk (Köln)

Die Geschichte der Mathematik / The Story of maths: Die Grenzen des Raumes

Im 17. Jahrhundert übernahm Europa vom Nahen Osten die Vorreiterrolle in Sachen Mathematik. Piero della Francesca war nicht nur Maler sondern auch Mathematiker, er perfektionierte die Perspektive in der italienischen Malerei. Sein Werk war der Beginn eines neuen Geometrieverständnisses. Der französische Mathematiker und Philosoph René Decartes verband Algebra mit Geometrie, ein Schritt, der die Welt der Mathematik entscheidend verändern sollte. Die Universitäten von Oxford und Cambridge bildeten im 17. Jahrhundert einige führende Mathematiker aus, einer von ihnen: Isaac Newton. Er entwickelte eine neue Theorie des Lichts, entdeckte die Gravitation und skizzierte einen revolutionären Ansatz zur Mathematik: Die Infinitesimalrechnung. Newtons Berechnungen machten es möglich, die Welt in ihren Veränderungen zu begreifen.

Text

BR alpha

GRIPS Mathe: Punkte im Koordinatensystem ablesen - Konstruieren im Koordinatensystem

Die Lage eines jeden Punktes kann man in einem Koordinatensystem genau angeben. Das geschieht über ein Zahlenpaar (Koordinaten), das den Abstand zu den beiden Achsen angibt. Die Angabe der Koordinaten sieht dann so aus: P (x| y). Nähere Erläuterungen an Beispielen folgen hier.

Text

BR alpha

GRIPS Mathe: Das kartesische Koordinatensystem - Konstruieren im Koordinatensystem

Einen Punkt in ein Koordinatensystem einzutragen ist gar nicht schwer. Der Aufbau eines Koordinatensystems wird hier erklärt.

Text

BR alpha

GRIPS Mathe: Aufgabe - Konstruieren im Koordinatensystem

Zeichne in ein Koordinatensystem folgende Punkte ein und benenne die entstandene Figur: A (-3|0), B (2|-1), C (5|1), D (0|2).

Text

BR alpha

GRIPS Mathe: Lehrer-Informationen für den Unterricht - Grundlagen der Konstruktion

Die Grundlagen der Konstruktion erläutert Mathelehrer Basti Wohlrab an einem ungewöhnlichen Ort: Im Wald. Für eine Schatzsuche müssen die beiden Schüler eine Mittelsenkrechte zwischen zwei Bäumen konstruieren und später den Mittelpunkt zwischen 3 Bäumen bestimmen, als den Mittelpunk in einem Dreieck.