Text

Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW, Sportverein und Schule

Praxisbeispiel: Das Sportkarussell - Ein Kooperationsmodell zwischen Schule und Verein aus Wetter an der Ruhr

Eine Arbeitsgruppe bestehend aus Vertretern aus Sportvereinen, Schulen, Stadtverwaltung, Stadtsportverband und Sportjugend entwickelte das "Sportkarussell". In diesem Modell liegt die Verantwortung für die Bewegungsangebote im Ganztag nicht nur bei einem Verein, sondern bei mehreren Organisationen. Jeder Sportverein ist nur für einen relativ kurzen Zeitraum für das Sportangebot zuständig. Gleichzeitig erfahren die Schülerinnen und Schüler ein abwechslungsreiches Sportangebot.

Text

European Commission, Directorate-General for Education and Culture

Kulturerbedetektive

Das Online-Spiel "Kulturerbedetektive" ist Teil des Toolkits "Europäisches Kulturerbe als Unterrichtsthema". Es verfügt über zwei Schwierigkeitsgrade. Für die Altersgruppen 10-12 Jahre und 13-15 Jahre. Es führt Jugendliche an das Thema Kulturerbe heran und kann Diskussionen über die Bedeutung des europäischen Kulturerbes anstoßen.

Anderer Ressourcentyp, Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Junge Tüftler gGmbH

Junge Tüftler - Labyrinth im Klassenzimmer

Ein Beispiel für das analoge Erlernen von Programmieren: ganz ohne Computer werden die Teilnehmenden in die Grundlagen des Programmierens eingeführt und setzen sich insbesondere mit dem Konzept der Schleifen auseinander. Sie sollen verstehen, wie Computer arbeiten und gesteuert werden können.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Bundesverband e.V. (SDW e.V.)

Wald & Klima - Spiele, Experimente & Aktivitäten

In dieser Broschüre erhalten Lehrende Methoden an die Hand, die sie bei der Planung und Umsetzung der Unterrichtseinheiten "Klima & Wald" unterstützen.

Anderer Ressourcentyp, Text, Website

Schulamt für die Stadt Köln

Materialien zur schulischen und sozialpädagogischen Förderung - Baustein Lebensordner

Wir basteln einen Lebensordner Die Erfahrung zeigt, dass viele Jugendliche keine Ordnung in ihren Papieren haben. Dokumente, Formulare, Bescheinigungen verschwinden in Schubladen und Schränken, gehen verloren, sind zerknittert oder verschmutzt. Die Wichtigkeit und Bedeutung von Unterlagen sind ihnen nicht bewusst. Zeitlicher Umfang: 2 mal 2 Unterrichtsstunden zur Erstellung und Besprechung des Lebensordners, 2 Unterrichtsstunden zur Durchführung der Ergänzungsvorschläge

Text

Logo creative commons

Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW, Sportverein und Schule

Praxisbeispiel: Schiedsrichter für die Pause

Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen soll ermöglicht werden, die Regelstrukturen der Sportart Fußball kennen zu lernen bzw. das Amt des Schiedsrichters zu erlernen und ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten beim Pausenfußball zu erproben.

Text

Logo creative commons

Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW, Sportverein und Schule

Praxisbeispiel: Offener Ganztag an der Gertrudenschule

Der TV Jahn-Rhein 1885 e.V. ist Träger des Offenen Ganztags der Gertrudenschule. Dabei sind die Angebote der Schule und die des Vereins eng miteinander verzahnt bzw. bauen aufeinander auf.