Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung, Website

Projekt PIKAS - TU Dortmund

SOMA-Würfel

Nachstehend finden Sie Unterrichtsmaterial, das Sie vor der Einführung des “SOMA-Würfels" (Herleiten der “SOMA-Bausteine", Einheit 6 unter Lehrer- und Schüler-Material) und im Anschluss an eine Reihe zu Aktivitäten mit dem “SOMA-Würfel" (Eigenproduktionen, Einheit 11) einsetzen können


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Unsere Schule in Zahlen

Das vorliegende Unterrichtsmaterial dient als Beispiel für ein projektorientiertes Unterrichtsvorhaben. Ausgangspunkt ist der Zeitungsartikel “Ein halber Schüler weniger", in dem über die Klassengrößen in den Grundschulen Nordrhein-Westfalens berichtet wird


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung, Website

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Rechenquadrate mit Ohren

Zu dem neu entwickelten Übungsformat “Rechenquadrate mit Ohren" finden Sie hier Sachinformationen sowie Material für den unterrichtlichen Einsatz


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Ich-Du-Wir: Halbschriftliches und schriftliches Rechnen (Teil 2): Von den eigenen Wegen zu den schriftlichen Algorithmen

Hier finden Sie ein Informationspapier, welches a) das schriftliche Verfahren der Addition und zwei mögliche Verfahren der schriftlichen Subtraktion, b) die mit der Thematisierung verbundenen Ziele sowie c) kurz Vorschläge zum Vorgehen vorstellt


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung, Website

Projekt PIKAS - TU Dortmund

1+1 richtig üben

Das richtige Auswendiglernen des kleinen Einspluseins erfolgt über Aufgaben, die sich die Kinder leichter merken können


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Blitzrechen-Plakate - Transparente Förderung des schnellen Kopfrechnens

Das "schnelle Kopfrechnen" (vgl. Lehrplan Mathematik 2008, S. 62) dient der Förderung mathematischer Basiskompetenzen


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Rechenwege beschreiben

Die inhaltsbezogenen Kompetenzerwartungen im Bereich “Zahlenrechnen" für die Schuleingangsphase geben vor, dass die Schülerinnen und Schüler (eigene) Rechenwege für andere nachvollziehbar in mündlicher und schriftlicher Form beschreiben können sollen


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Leistungen wahrnehmen - Beispiele für Mathebriefe

Für ein authentisches Bild dessen, was Kinder leisten, ist es unverzichtbar, auch deren “Alltagsleistungen" zu dokumentieren. Nicht zuletzt auf dieser Grundlage können individuelle Fördermaßnahmen sowohl für schwächere als auch stärkere Schülerinnen und Schüler geplant werden


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Mathematische Brieffreundschaften

Im Lehrplan Mathematik wird das “Kooperieren" explizit als Teilaspekt der prozessbezogenen Kompetenz “Kommunizieren/ Darstellen" genannt (vgl. MSW 2008, S. 60). Nicht zuletzt deshalb sind kooperative Arbeitsphasen im Unterricht unverzichtbar


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Dinosaurier

Sachtexte bieten einen sinnvollen Anlass, mathematische Fertigkeiten zu üben und zu vertiefen. Gleichzeitig kann in Verbindung zum Sachunterricht Sachwissen erworben und bewusster durchdrungen werden


Dieses Material ist Teil einer Sammlung