Bild

Siemens Stiftung

Symmetrie ist überall

Fotocollage: Symmetrische Gegenstände, wie man sie zuhause und draußen überall sehen kann.Symmetrie ist ein Alltagsphänomen, das, wenn die Schülerinnen und Schüler nur genauer hinsehen, in vielen Dingen ihrer Lebenswelt erkannt werden kann. Auch als Anregung für eigene Erkundungen und Suche nach Symmetrie. Hinweise und Ideen: Der abgebildete Hampelmann ist nicht rein achsensymmetrisch, könnte aber auf den ersten Blick von den Schülerinnen und Schülern so eingeschätzt werden. Das Bild kann als Impuls genutzt werden, um die Schülerinnen und Schüler zu eigenen, achsensymmetrischen Hampelmann-Konstruktionen anzuregen.

Bild

Siemens Stiftung

Symmetrie durch Spiegeln

Foto: Ein gezeichneter Schmetterling und der Buchstabe A werden durch das Spiegelbild achsensymmetrisch ergänzt.Diese Abbildung greift das Titelbild dieses Interaktiven Tafelbilds “Symmetrie” für die Grundschule auf. Es zeigt, wie durch Spiegelung an einer Symmetrieachse ein Bildmotiv achsensymmetrisch ergänzt, bzw. dupliziert wird.

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Mathematik

Medientypen

Bild

Lernalter

6-10

Schlüsselwörter

Achsensymmetrie Geometrie Geometrische Figur Optik

Sprachen

Deutsch

Bild

Siemens Stiftung

Symmetrie

Grafik:Drei achsensymmetrische Objekte (stilisiertes Gesicht, Schmetterling, Buchstabe “A”) und ein unsymmetrisches Objekt (Berg) werden gezeigt.Hinweise und Ideen:Als Impulsbild, um die Vorerfahrungen der Schülerinnen und Schüler zu aktivieren und zum Thema Symmetrie hinzuführen. Was haben diese Objekte (mit einer Ausnahme) gemeinsam?

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Mathematik

Medientypen

Bild

Lernalter

6-10

Schlüsselwörter

Achsensymmetrie Geometrie Geometrische Figur Optik

Sprachen

Deutsch

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung, Website

Projekt PIKAS - TU Dortmund

SOMA-Würfel

Nachstehend finden Sie Unterrichtsmaterial, das Sie vor der Einführung des “SOMA-Würfels" (Herleiten der “SOMA-Bausteine", Einheit 6 unter Lehrer- und Schüler-Material) und im Anschluss an eine Reihe zu Aktivitäten mit dem “SOMA-Würfel" (Eigenproduktionen, Einheit 11) einsetzen können


Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Expertenarbeit am Beispiel des SOMA-Würfels

In diesem Modul finden Sie eine Basisinformation zur Expertenarbeit aufgezeigt am Beispiel einer Unterrichtsreihe zum SOMA-Würfel sowie passendes Lehrer- und Schüler-Material


Unterrichtsplanung

Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH

“Steiler oder flacher” - der schiefe Wurf im Sport

Die im Folgenden dargestellten Unterrichtsmaterialien wurden zur Einbindung des Artikels Wurfbewegungen gehören zum Standardlehrstoff in der klassischen Mechanik. In den meisten Bildungsplänen kommen jedoch nur noch der senkrechte sowie der waagrechte Wurf explizit vor. Dabei ist es gerade der schiefe Wurf, der in unserer alltäglichen Erfahrung eine viel bedeutendere Rolle spielt - vor allem im Bereich des Sports. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten Bewegungen des Sports in den Kinematikunterricht einzubeziehen.

Unterrichtsplanung

Logo creative commons

SUPRA - Goethe-Universität Frankfurt am Main

SUPRA - Spiegel - Sachinformationen für die Lehrkraft

Die Plattform bietet Grundschullehrkräften Unterstützung für die Planung, Vorbereitung und Umsetzung von Unterrichtssequenzen im Sachunterricht. 1. Einführung: Spiegel und Spiegelbilder im Sachunterricht 2. Sachinformationen 2.1 Streuung und Reflexion 2.2 Das Spiegelbild 2.3 Eigenschaften des Spiegelbildes 2.4 Spiegelsymmetrie 3. Weiterführende Informationen 3.1 Sachbücher für Kinder und Erwachsene 3.2 Kinderbücher 3.3 Filme

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

SUPRA - Goethe-Universität Frankfurt am Main

SUPRA - Spiegel - Einheit 8: Das Kaleidoskop

Die Plattform bietet Grundschullehrkräften Unterstützung für die Planung, Vorbereitung und Umsetzung von Unterrichtssequenzen im Sachunterricht. Ziele der Einheit Bei dieser Einheit empfiehlt sich eine Aufteilung in folgende zwei 'Module': a) Beobachtungen mit zwei Spiegeln b) Wir bauen ein Kaleidoskop Die geplante Unterrichtszeit für die gesamte Einheit (a und b) beträgt mindestens 90 Min. Die Einheit kann jedoch gut zwischen a) und b) geteilt werden. Lernziele Die Schüler/-innen + experimentieren mit Winkel- und Parallelspiegeln, + beobachten Spiegelbilder beim Winkelspiegel, + beschreiben und zeichnen die Versuchsanordnung, + bauen ein Kaleidoskop nach Anleitung.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

SUPRA - Goethe-Universität Frankfurt am Main

SUPRA - Spiegel - Einheit 5: Wo sehen wir das Spiegelbild?

Die Plattform bietet Grundschullehrkräften Unterstützung für die Planung, Vorbereitung und Umsetzung von Unterrichtssequenzen im Sachunterricht. Lernziele Die Schüler/-innen + entdecken mit Hilfe einfacher Versuche, dass das Spiegelbild hinter dem Spiegel zu sehen ist. + stellen fest, dass die Abstände Gegenstand-Spiegel und Spiegel-Spiegelbild gleich sind.