Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

CODING FOR TOMORROW - Vodafone Stiftung Deutschland gGmbH

Himmel und Hölle-Spiel - Programmieren mit Makey Makey und Scratch

Die Schülerinnen und Schüler falten ein Himmel & Hölle- Spiel und programmieren entsprechende Soundeffekte und Animationen.


Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

CODING FOR TOMORROW - Vodafone Stiftung Deutschland gGmbH

Origami-Frosch mit LED-Augen

Die Schülerinnen und Schüler falten einen Origami-Frosch und ergänzen ihn mit leuchtenden LED-Augen.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

CODING FOR TOMORROW - Vodafone Stiftung Deutschland gGmbH

Superhelden-Maske mit LED-Hörnchen

Die Schülerinnen und Schüler bauen eine Superhelden-Maske mit leuchtenden LED-Hörnchen.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Excellence-Center an Schulen e.V

Unterrichtsmodule zur Zerstörungsfreien Materialprüfung - Teil 1

Der Start eines Flugzeugs, sichere Automobile oder der Bau einer Brücke sind ohne die Kontrolle mittels Zerstörungsfreier Prüfung (ZfP) nicht denkbar. Ohne die Materialien zu beschädigen, werden mit ZfP verborgene Fehler in Bauteilen rechtzeitig entdeckt. zu den fünf Standardverfahren Sicht-, Eindring-, Magnetpulver-, Ultraschall- und Durchstrahlungsprüfung entwickelten MINT-EC-Lehrkräfte in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP) e.V. Unterrichtsmaterialien zu dem oft noch unbekannten Thema ZfP. Diese praktischen Unterrichtsbeispiele können mit wenigen Mitteln in jedem technischen und physikalischen Unterricht umgesetzt werden. Neben der ZfP werden auch die physikalischen Zusammenhänge der Prüfverfahren behandelt.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Excellence-Center an Schulen e.V

ENERGY IN MOTION - Unterrichtsmaterialien zum Thema Energie

Was ist Energie? Wie nutze ich selbst Energie und wie viel davon? Wie kann die Zukunft der Energieversorgung weltweit aussehen? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt die interaktive Ausstellung ENERGY IN MOTION im TOUR TOTAL in Berlin. In den Räumen der Ausstellung entstanden gemeinsam mit MINT-EC-Lehrkräften und ENERGY IN MOTION Unterrichtsmodule zum Thema Energie. Diese können ab der Klassenstufe 9 und für die Sekundarstufe II im Unterricht als auch in der Ausstellung selbst genutzt werden. Empfehlenswert ist es, das Unterrichtsmaterial sowohl für die Vor- und Nachbereitung als auch für die Durchführung eines Besuchs der Ausstellung einzusetzen.