Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

ARD, SWR, WDR

ARD-Themenwoche: Zum Glück - Fremdsprachen und Glück

Was ist Glück? Wie fühlt sich Glück an? Was braucht man dazu? Im Rahmen der ARD-Themenwoche "Was ist Glück?" bietet der Sender viel fächerübergreifendes Unterrichtsmaterial zum Thema an. Hier finden Sie Materialien, die sich mit Glück beschäftigen und sich für den Fremdsprachunterricht eignen.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Rêve et réalité - multimediale Produkte zum Ausdruck der eigenen Träume und Wünsche (Klasse 10-11)

Die SuS erschließen sich mithilfe unterschiedlicher Strategien und anhand authentischen Materials Vokabular zum Thema rêve et réalité. Sie übernehmen dieses in ihren aktiven Wortschatz, indem sie selbst Ausdrucksmittel für ihre Träume finden und diese auf Französisch versprachlichen.

Simulation, Website, Werkzeug

duolingo

duolingo - Sprachlernapp

Duolingo ist eine Webseite, um kostenlos Sprachen zu lernen. Duolingo wurde mit dem Ziel erstellt, Bildung allen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Duolingo bietet umfangreiches Material zum Üben der Rechtschreibung und des verstehenden Hörens, aber weniger Sprachübungen. Die Übungen folgen einem System, das Inhalte spielartig von Level zu Level vermittelt. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit erlernte Wörter zu wiederholen. Die Benutzer können Erfahrungspunkte (experience points, XP) sammeln, während sie die jeweilige Sprache lernen, vor allem beim Absolvieren von Übungen.

Anderer Ressourcentyp

Iris Stukemeier

Nulle part (Promethean-Board)

Interaktive, spielerische Whiteboard-Anwendung - (nicht nur) zu Yasmina Rezas autobiografischer Erzählung \\\"Nulle part\\\".Es liegen zwei Anwendungen unter diesem Titel vor. Die erste umfasst zwei spielerische Übungen - den Spielen nachempfunden, die in der Erzählung erwähnt werden: \\\"Trivial Pursuit\\\" und \\\"Le Pendu\\\" (Hangman). Es werden spezifische Aufgaben zum Text gestellt. Allerdings sind die Anwendungen einfach auf jedes anderer Thema übertragbar. Und auch die Schüler selbst können Fragen und Antworten beisteuern.Hinweise zur Verwendung im Unterricht werden in Form von Spielregeln mitgeliefert. Erläuterungen zur Ergänzung eigener Fragen/Aufgaben in ActivInspire finden sich im Notizbrowser.In der zweiten Anwendung (siehe: \\\"Nulle part - Arbeitsvorlage\\\") wird nur ein nacktes Spielbrett zugrunde gelegt, auf dem - als Fortbildungsaufgabe bzw. zum autodidaktischen Erwerb der nötigen Software-Kenntnisse - interaktive Tools und weitere Objekte ergänzt werden sollen. In einem zweiten Schritt können Frage-Antwort-Seiten zu beliebigen Themen erstellt werden. Alle hierzu nötigen Erläuterungen finden sich im Notizbrowser.Aufgrund der einfachen Anpassbarkeit an unterschiedlichste Themen und Bedürfnisse, ist das Spiel nicht nur in allen Stufen, sondern auch in unterschiedlichsten Fächern einsetzbar.