Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Kinofenster.de

Ab ans Meer!

Tomás’ großes Vorbild ist der berühmte Hollywood-Regisseur Miloš Forman, der genau wie er selbst aus Tschechien - damals noch Tschechoslowakei - stammt. Zu seinem elften Geburtstag hat er von seinen Eltern eine Videokamera geschenkt bekommen, mit der er nun immer und überall filmt, auch heimlich: Oma Zdena, wenn sie pupst, oder seine Eltern und sich selbst am Esstisch. Sein bester Freund Haris ist natürlich auch immer mit dabei, in der Schule und beim verhassten Fußballtraining, zu dem Tomás nur seinem Vater zuliebe hingeht.

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Unplugged Leben: Guaia Guaia

Die Neubrandenburger Luis Zielke und Elias Gottstein sind zwei Schlackse mit wildem Haar und großen Träumen. Mit 17 haben sie sich entschieden, die Schulbank gegen die Straße zu tauschen und reisen seitdem mit Instrumenten, Schlafsack und Generator quer durch die Bundesrepublik. Ein Leben ohne doppelten Boden: kein Schulabschluss, keine Ausbildung, keine Krankenversicherung. Heute sind sie Anfang 20 und singen mit rauen Stimmen von Revolution, fliegenden Autos und dem täglichen Kampf zwischen Bequemlichkeit und Ideal. Sie verbringen ihre Nächte in fremden WG-Zimmern, verlassenen Bahnw

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Tierisch wild

'Tierisch Wild' sind die Tiere des New Yorker Zoos nicht gerade. Eines von ihnen leidet besonders darunter: Der Löwenjunge Ryan kann nicht so laut und Furcht einflößend brüllen wie sein Vater Samson. Als der von Minderwertigkeitskomplexen geplagte Ryan plötzlich verschwindet, unternehmen Samson und einige befreundete Tiere eine Rettungsexpedition. Sie brechen aus dem New Yorker Zoo aus und landen nach einer Schiffsreise schließlich in Afrika - in der Wildnis. Dort müssen die domestizierten Tiere sich den Gefahren des Dschungels stellen. Vater und Sohn finden wieder zueinander, nach...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Soul Kitchen

Im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg betreibt Zinos ein schlichtes Fast-Food-Restaurant namens Soul Kitchen. Um der drohenden Pleite zu entgehen, engagiert er den ambitionierten Spitzenkoch Shayn und vergrault damit auch noch die letzten Stammgäste, die mit seinem Friteusenessen aus Backfisch und Calamari bestens zufrieden waren. Frustriert überschreibt Zinos den Laden an seinen Bruder Illias, einen Kleinkriminellen, um seiner Freundin Nadine nach Shanghai nachzureisen. Doch just in diesem Moment entwickelt sich das Soul Kitchen zum angesagten Szene-Lokal. In der schäbigen Fabrikhalle wir...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Sammys Abenteuer 2

Jahrzehntelang hat die Schildkröte Sammy die Weltmeere durchquert. In Teil 2 seines Kinoabenteuer ist aus dem niedlichen Jungtier ein sesshaftes, rüstiges Reptil geworden, das sich über seine frischgeschlüpften Enkel freut. Doch Wilderer zerstören das neue Familienglück. Sammy und sein bester Freund Ray geraten in ihre Fänge und werden in ein Aquarium verschleppt. Die winzigen Babyschildkröten Ella und Ricky wollen die beiden Großväter befreien, die allerdings ihrerseits selbst Ausbruchspläne schmieden. Am liebsten möchten Sammy und Ricky außerdem alle anderen Tiere aus dem Unt...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Mediterranea

Ayiva und sein bester Freund Abas verlassen Burkina Faso, um über Algerien und Libyen nach Italien zu gelangen. Dort hoffen sie auf ein besseres Leben, Ayiva möchte zudem seine zurückbleibende siebenjährige Tochter und seine Schwester finanziell unterstützen. Nur knapp überleben die beiden Männer einen Raubüberfall in der Sahara und die Bootsfahrt über das Mittelmeer. In Kalabrien angekommen, verdingen sie sich notgedrungen als Erntehelfer auf einer von der Mafia kontrollierten Orangenplantage. Nachts werden sie in einer Bretterbude untergebracht. Während Ayiva sich an die Misere ...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Lost River

In kargen, gleichzeitig extrem stilisierten Einstellungen erzählt Ryan Goslings Regiedebüt die Geschichte der alleinerziehenden Mutter Billy und ihrer beiden Söhne Bones und Franky, die an einem verwahrlosten, aus der Zeit gefallenen Ort namens Lost River ein prekäres Dasein fristen. Da Billy die Raten für das Haus nicht mehr zahlen kann, droht der baldige Abriss. In dieser finanziellen Notlage gibt sie dem Vorschlag ihres Bankmanagers nach, ein Engagement in dessen skurrilem Nachtclub anzunehmen. Derweil gerät Bones, der mit gestohlenen Kupferrohren etwas Geld dazuverdient, in Konfli...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Les Misérables

Im Frankreich des Jahres 1815 wird der Kettensträfling Jean Valjean, der 19 Jahre Haft wegen des Diebstahls eines Brotes verbüßte, frei gelassen. Der Vorbestrafte findet keine Arbeit und bestiehlt einen Bischof. Dank dessen Güte kann er sich ein neues Leben aufbauen und wird angesehener Fabrikbesitzer. Als seine Arbeiterin Fantine ins Unglück stürzt, verspricht Valjean an ihrem Sterbebett, sich ihrer Tochter Cosette anzunehmen. Auf der Flucht vor seinem ewigen Häscher, Polizist Javert, versteckt sich Valjean mit dem Kind in Paris. 1832 verliebt sich das junge Mädchen in den Studente...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Lauras Stern und die Traummonster

Die siebenjährige Laura muss ihrem kleinen Bruder Tommy aus der Patsche helfen - bei einem Fußballspiel ist sein 'Beschütz-mich'-Hund in einen Keller gefallen. Da sich Tommy im Dunklen fürchtet, muss Laura ihn begleiten. Als der Junge dort unten Monsterschatten sieht und in Panik gerät, müssen beide aus dem Keller fliehen. Erst der herbeigeeilte Vater kann Tommys Lieblingsspielzeug bergen. Doch in der Nacht entführen die lichtscheuen Traummonster den Hund, denn sie werden immer kleiner, wenn die Kinder keine Angst mehr vor ihnen haben. Mit Hilfe von Lauras Traumstern reisen die Ges...