Arbeitsblatt, Bild, Text, Website

www.kinofenster.de

Käpt'n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama - Pädagogisches Material zum Film

Einst als Findelkind aus dem Wasser gefischt, hat der 11-jährige Pinky nur ein Ziel: als Schiffsjunge in die Mannschaft des Käpt’n Säbelzahn aufgenommen zu werden und ein echter Pirat zu werden. Und tatsächlich verschlägt ihn das Schicksal auf die “Dark Lady”, das Schiff von Käpt´n Säbelzahn... Unterrichtsmaterial zum Download


Arbeitsblatt, Bild, Text, Website

www.kinofenster.de

Winnetous Sohn - Pädagogisches Material zum Film

Der zehnjährige Max ist ein übergewichtiger, blasser Brillenträger. Trotzdem wird er von allen “Häuptling” genannt, denn in seinem Leben dreht sich alles um die Welt der indigenen Bevölkerung Nordamerikas. Deren Rituale und Accessoires helfen ihm, besser mit der Trennung seiner Eltern zurechtzukommen. Die Sommerferien verbringt Max im Indianercamp, wo er den introvertierten Morten kennenlernt. Eines Abends hören sie im Radio, dass die Karl-May-Festspiele einen neuen Darsteller für Winnetous Sohn suchen. Für Max ist es völlig klar, dass er die Rolle übernehmen muss, denn er sieht darin auch die Chance, seine Eltern wieder zusammenzubringen. Obwohl Max weder das Reiten noch das Bogenschießen beherrscht, ist er überzeugt, diese Hürden in kurzer Zeit meistern zu können. Unterrichtsmaterial zum Download


Arbeitsblatt, Bild, Text, Website

www.kinofenster.de

Gespensterjäger - Pädagogisches Material zum Film

Weil sich der 11-jährige Tom vor allen möglichen Dingen fürchtet, erntet er oft den Spott seiner älteren Schwester und seiner Eltern. Ausgerechnet im heimischen Keller trifft der Hasenfuß auf das schleimig-grüne, aber liebreizende Gespenst Hugo. Als der erste Schreck verflogen ist, erfährt Tom, dass Hugo seine angestammte Spukvilla verlassen musste, weil sich dort ein Monster eingenistet hat... Unterrichtsmaterialien zum Download


Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Oi! Warning - Leben auf eigene Gefahr

Es sei unglaublich, sagt Dominik Reding, einer der beiden Regisseure von Oi! Warning. Fünf Jahre lang hätten er und sein Bruder Benjamin diesen Film vorbereitet. In dieser Zeit hätte sich niemand um den Rechtsradikalismus in Deutschland gekümmert. Dabei seien Unschuldige doch genauso von Skins gehetzt und umgebracht worden. Jetzt, nachdem das Problem endlich diskutiert wird, nachdem der Film auf zahlreichen internationalen Festivals herumreiste, viele Preise erhielt und sogar in der wichtigen amerikanischen Filmzeitschrift 'Variety' umfangreich gewürdigt wurde, jetzt kommt Oi! Warning ...

Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Dinosaurier 3D - Im Reich der Giganten

Als kleinster und jüngster seiner Herde hat es Pachyrhinosaurus Patchi nicht leicht. Die älteren und stärkeren Geschwister wie Bruto hacken auf ihm herum. Früher als gedacht sind er und sein Bruder auf sich allein gestellt. Während Bruto sich schon als neuer Anführer der Herde sieht, bekommt Patchi Gelegenheit zu beweisen, dass man nicht nur mit Muskelkraft sondern auch mit Freundlichkeit, Neugier und Umsicht weiter kommt und sogar Freunde/innen gewinnt wie den lustigen Urvogel Alex oder Dino-Schönheit Juniper, seine große Liebe. Und es sind genau diese Eigenschaften, die ihn letzte...

Arbeitsblatt, Website

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK)

"Feuereifer - Baustein zur Brandschutzerziehung" - methodisch-didaktischer Kommentar

Mit Feuer zu spielen ist gefährlich, dadurch können Brände entstehen. Aber die Verlockung, ein wenig zu zündeln, kann bei Kindern groß sein. Was ist zu tun, wenn es doch einmal zu einem Brand kommt? Wie lautet der Notruf der Feuerwehr, was sind die fünf Ws? Welche Einrichtungen gibt es im Schulgebäude, die im Falle eines Brandes und bei einer Brandschutzübung wichtig und zu kennen sind? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Baustein zum Thema Brandschutz. Die Schüler setzen sich aktiv durch Geschichten, Arbeitsaufträge, Bilder und Spiele mit dem Thema auseinander und lernen, wie sie einen Brand vermeiden können oder sich im Falle eines Brandes angemessen verhalten.

Simulation, Website

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK)

Online-Spiel: Max und Flocke Helferland

Im Mittelpunkt der Website Max und Flocke steht ein Abenteuerspiel. Gemeinsam mit dem Hund "Flocke" - dem Maskottchen der Website - suchen die jungen Nutzer nach dessen Herrchen Max und müssen dabei verschiedenen Gefahren wie Feuer, Hochwasser oder Gewitter trotzen. Die Erstellung der Seite wurde durchweg von einer Pädagogin begleitet und die Jugendschutzbestimmungen wurden beachtet.

Arbeitsblatt, Website

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK)

"Hilfreich - Baustein zum richtigen Verhalten im Notfall" - Arbeitsblätter

Zwei Schüler fahren gemeinsam mit dem Fahrrad und eines der Kinder stürzt dabei mit dem Fahrrad so schwer, dass es sich den Arm bricht. Was ist nun zu tun? Wie es gelingt, solche oder ähnliche Situationen als Schüler im Alltag zu meistern, damit beschäftigt sich der Baustein Hilfreich. Wie lautet die Notrufnummer des Rettungsdienstes, wie lauten die fünf W-Fragen? Was kann ich als Kind tun um meinem verletzten Freund zu helfen bis der Rettungsdienst kommt? Sich aktiv mit dieser Thematik auseinandersetzend, mit Geschichten, Arbeitsaufträgen, Bildern und Spielen erwerben die Schüler die Fähigkeiten, um sich in einem Notfall angemessen zu verhalten.