Bild, Text

UNICEF

Kinder und Aids - Ausstellung

Eine UNICEF-Ausstellung zum Thema Aids aus dem Jahr 2005. Die Ausstellung zeigt, wie gravierend die Folgen von Aids besonders für Kinder sind. Die Schwerpunkte Aids-Waisen, Aids in Osteuropa und die HIV-Übertragung von der Mutter auf das Kind machen dies deutlich. Die Hilfe von UNICEF wird im zweiten Teil dargestellt. Für die Ausstellung "Kinder und Aids" gibt es einen Erkundungsbogen (4 Seiten, inkl. Lösungsbogen), der die Ausstellung begleitet. Sinn dieser Bögen ist es, dass sich Kinder und Jugendliche intensiv mit der Ausstellung und dem Thema befassen und auseinandersetzen, dass sie Fragen stellen, ggf. diskutieren und ihre Meinung äußern können.

Bild, Text

terre des hommes

Fotoreportage "Hilfe für Prudencia"

Die Fotoreportage »Hilfe für Prudencia« berichtet aus dem Aids-Waisen-Zentrum der Organisation ANDA in Manica, einer Stadt in Mosambik. Hier wird versucht, Kindern einen sicheren Raum zu bieten, in denen sie trotz ihres schweren Schicksals Geborgenheit und Freude erfahren können. Dafür sind Spiel, Sport und Kunst von zentraler Bedeutung. In der Fotoreportage erfährt man so unter anderem, wie der Betreuer George Kindern wie der 13jährigen Prudencia mit diesen Mitteln helfen kann.

Text

terre des hommes

Text "Zum Beispiel Maria"

Komplexität: Schwierigkeitsstufe I (Grundschule 3./4. Klasse, untere Klassen der Sek I) Dauer: 90 Minuten Die SuS lernen das Leben des traumatisierten Flüchtlingskindes Maria in einer Container-Siedlung in Deutschland kennen. Schülertext zurUnterrichtseinheit »Ein neues Zuhause?«

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Film-Hefte: In This World

Der neue Film von Michael Winterbottom erzählt die Geschichte von Jamal, der als Waise in einem pakistanischen Flüchtlingslager lebt. Mit Hilfe von einem Schleuser gelingt ihm die Flucht in ein Abenteuer, das auch viele Gefahren birgt.