Video

Landeszentrale für politische Bildung NRW

Rechtsextrem - Zwischen Lifestyle und Gewalt

Gedanken von gestern finden heute immer noch Anhänger - unter Rechtsextremisten. Grund genug, zehn aktuelle und bewährte Dokumentationen zum Thema Rechtsextremismus neu zusammenzustellen. Wie sieht die rechte Szene heute aus? Woran erkennt man Rechtsextremisten, was sind ihre Symbole, ihr Dresscode? Welche Rolle spielen Frauen in der Szene? Bleiben Nazis immer Nazis - oder entwickeln sie sich weiter? Wer macht rechte Musik - und wozu wird sie genutzt? Wie kann man sich gegen rechte Parolen zur Wehr setzen? Und auf welchen Theorien baut das Gedankengebäude der Rechten auf? Fragen, zu denen die hier zusammengestellten Dokumentationen Informationen liefern.

Video

Logo creative commons

Landeszentrale für politische Bildung NRW

Recht haben - an der Bordsteinkante

Recht haben - das wollen alle! Aber welche Rechte haben wir eigentlich? Warum gibt es Behindertenparkplätze, wenn alle gleichbehandelt werden sollen? Darf man überall ungestört rauchen, wenn man sich auf das Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit beruft? Geht die heimliche Online-Durchsuchung von privaten Computern wirklich in Ordnung? Und mal ganz grundsätzlich gefragt: Gelten unsere Grundrechte überhaupt im Alltag - oder brauchen wir das fast 60-jährige Grundgesetz gar nicht mehr? Antworten liefert die Webvideo- und DVD-Serie "Recht haben - an der Bordsteinkante". Für die Serie haben Reporter Moritz-Alexander Harms und Reporterin Sonja Leister Passantinnen und Passanten in Nordrhein-Westfalen an der Bordsteinkante um ihre Meinung gefragt - und die waren um keine Antwort verlegen: offen, kontrovers und kompetent!

Video

Landeszentrale für politische Bildung NRW

Gamer

Gewaltspiele machen aber nur einen Teil des Computerspielmarktes aus, dessen Umsatz alleine in Deutschland 2004 bei über einer Milliarde Euro lagt. Neben den Hobbyspielern gibt es in Deutschland mittlerweile auch viele "Gamer", die Computerspiele als regulären Sport betreiben - mit Teamspielen, Strategiespielen und Sport-Simulationen. Die Dokumentation zeigt die unterschiedlichen Facetten des Millionensports und -geschäfts "Gaming". Die im Film interviewten Expertinnen und Experten kommen in dieser Webvideo-Serie und DVD auch in vier ausführlicheren Einzelinterviews zu Wort.

Unterrichtsplanung, Video

Evolution of life

Evolution of life - Mutationen - Selektion: Bakterien bilden Resistenzen

Eine junge Assistenzärztin bietet uns eine lehrreiche Einführung in die Grundprinzipien der Evolution. Mutationen verursachen Veränderungen im Gen-Gut der Lebewesen. So kann eine Bakterie Resistenzen gegen Antibiotika entwickeln und in Anwesenheit des Medikaments als einzige überleben. Sie vervielfältigt sich, breitet sich aus und bereitet den Medizinern so einiges Kopfzerbrechen.

Unterrichtsplanung, Video

Evolution of life

Evolution of life - Die Erde verändert ihre Gestalt

Die Erde ist ein aktiver Planet. Diese Aktivität macht sich auf zwei spektakuläre Weisen bemerkbar : Erdbeben und Vulkane. Diese sind jedoch nicht zufällig über der Erde verteilt, sondern in klar umschriebenen Gebieten mit deutlich definierten Bewegungen. Die Theorie der Plattentektonik ermöglicht auch, die wissenschaftlichen Rätsel rund um die Vorkommen an Fossilien zu erklären. Wenn Sie dieses Thema fesselt, kommen Sie mit auf Entdeckungsreise zu den Geheimnissen rund um die Veränderungen der Erdoberfläche!

Unterrichtsplanung, Video

Evolution of life

Evolution of life - Gute Milch / Schlechte Milch

Wie kommt es, dass Milch in einigen Teilen der Welt als gesund betrachtet wird, in anderen Teilen der Welt hingegen wird den Menschen davon schlecht? Hat die Evolution etwas damit zu tun, ob wir gerne Milch trinken? Wissenschaftler haben herausgefunden, dass ein bestimmtes Gen damit verbunden ist, das Laktase Gen. Erwachsene mit einer Variante des Gens können Milch verdauen, wohingegen Erwachsene mit einer anderen Variante das nicht können. Die Evolutionsbiologen Joachim Burger aus Deutschland und Sarah Tishkoff aus den USA untersuchen dieses Gen in Europäern und Afrikanern. Sie haben herausgefunden, dass Menschen schneller evolvieren als angenommen.

Unterrichtsplanung, Video

Evolution of life

Evolution of life - Evolution vor unseren Augen

Viren können schnell evolvieren und passen sich manchmal schnell an einen neuen Wirt an. So kann sich zum Beispiel ein Influenza Virus, der normalerweise Vögel infiziert, so verändern, dass er auch an Menschen angepasst ist. Der Tabak Mosaik Virus befällt normalerweise Tabakpflanzen. Prof. Santiago Elena aus Valencia möchte herausfinden, was erforderlich ist um dem Virus zu ermöglichen auch eine andere Pflanzenart zu infizieren- Arabidopsis. Dieser Film zeigt wie Santiago Elena das Evolutionsexperiment durchführte und wir sehen, dass sich das Virus nach 30 Runden experimenteller Evolution tatächlich dem neuen Wirt angepasst hat. Im Anschluss an das Experiment untersucht Elena die genetische Sequenz des angepassten Virus und stellt fest, dass sich die genetische Sequenz des normalen (Tabak infizierenden) Virus nur an drei Stellen von der genetischen Sequenz des neuen, Arabidopsis infizierenden Virus, unterscheidet.

Unterrichtsplanung, Video

Evolution of life

Evolution of life - Ein evolutionäres Wettrüsten

Wussten Sie dass es Käfer gibt, die Ameisenfährten lesen können und Schnecken, die wie Ameisenpuppen riechen? Diese Käfer und Schnecken aus dem Malaiischen Regenwald beziehen ihr Zuhause und ihre Nahrung von Treiberameisen, jedoch ziehen diese regelmäßig in neue Nester um. Bei dem Umzug ziehen zehntausende von Treiberameisen zusammen los um einen neuen Platz zum Leben zu finden. Wenn man die wandernden Ameisen jedoch genauer betrachtet fällt einem erstaunliches auf! Volker Witte(LMU München) arbeitet mit Treiberameisen aus dem Regenwald nahe Kuala Lumpur. Volker und seine Teamkollegen verbringen ihre Zeit abwechselnd im Regenwald (um die Ameisen zu beobachten) und im Labor in München (um moderne chemische Analysen der Düfte und Fährten durchzuführen). Sie wollen verstehen wie Schnecken, Käfer und Spinnen (und mindestens 7 weitere Spezies) sich an die Ameisen angepasst haben und welche Gegenanpassungen sich bei den Ameisen evolviert haben.

Unterrichtsplanung, Video

Evolution of life

Evolution of life - Darwin auf den Spuren der Evolution

Von Natur aus neugierig, geht der junge Charles Darwin als Naturforscher an Bord der Beagle für eine lange Reise um die ganze Welt. Damals weiß er noch nicht, dass das der Beginn eines aufsehenerregenden wissenschaftlichen Durchbruchs ist. Fünf Jahre lang sammelt er, beobachtet, und notiert alles was er auf anderen Kontinenten entdeckt. Nach seiner Rückkehr nach England setzt er unermüdlich seine Arbeit an seinen Sammlungen fort und veröffentlicht schließlich, 20 Jahre später, sein Werk "Von der Entstehung der Arten " - Diese Arbeit gibt Aufschluss über das Entstehen und das Verschwinden der Arten durch natürliche Selektion. Folgen Sie Darwin, diesem außergewöhnlichen Menschen, dessen Theorien sich an den allgemein geltenden Vorstellungen, gestoßen haben.

Unterrichtsplanung, Video

Evolution of life

Evolution of life - Der Fall des schrumpfenden Kabeljaus

Über viele Jahre hinweg haben Norwegische Fischer Kabeljau aus dem Meer gefangen. In der Regel wird mit Netzen gefischt, die die großen Fische fangen und den kleinen ermöglichen zu entkommen. Eines Tages jedoch begannen die großen Fische zu verschwinden, was sehr schlecht für die Fischindustrie ist. Wissenschaftler versuchen herauszufinden was geschieht. Haben sich die Fische hin zu einer kleineren Größe entwickelt, um den Fischernetzen entkommen zu können? Ist Evolution schlecht für das Geschäft?