Anderer Ressourcentyp, Text

Geographische Kommission für Westfalen

Pollenanalytische Befunde zur Siedlungsgeschichte Westfalens

Seit einigen Jahrzehnten ist die Pollenanalyse eine wichtige Methode zur Erforschung insbesondere der nacheiszeitlichen Vegetationsentwicklung. Spezielle Bedeutung gewinnt sie darüber hinaus mit ihrer Möglichkeit, die Einflussnahme prähistorischer und historischer Siedlungsaktivitäten und Wirtschaftsweisen auf die natürliche Vegetation aufzuzeigen... Hinweise auf weiterführende Literatur vorhanden.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Im Jahr 1738 erblickt Jean-Baptiste Grenouille unter unwürdigen Umständen auf dem Pariser Fischmarkt das Licht der Welt. 22 Jahre später wartet der mit einem perfekten Geruchssinn ausgestattete Außenseiter, dem seine Mutter bei der Geburt keine Überlebenschancen gab, in der südfranzösischen Stadt Grasse auf seine Hinrichtung, nachdem er insgesamt 14 junge Mädchen ermordet hat. Der Film nach dem Weltbestseller von Patrick Süskind erzählt die Geschichte dieses Mörders, der die Obsession hatte, den Duft junger Frauen zu konservieren....

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Goyas Geister

Spanien 1792, ein Land unter dem Diktat der Inquisition. Die Kirche fürchtet den Verlust der Macht und die Ideen der Aufklärung. Selbst gläubige Christen stehen schnell im Verdacht, Feinde der Kirche zu sein. Inès, Muse und Modell des Malers Goya, gerät ins Visier der fanatischen Tugendwächter, weil sie in einem Lokal eine Portion Schweinefleisch ablehnte. Die Anklage lautet auf 'jüdische Praktiken', was einem Todesurteil gleichkommt. Durch Mithilfe von Goya lässt sich der skrupellose Pater Lorenzo in das Haus der verzweifelten Eltern einladen, kassiert Bestechungsgeld und ist erst ...

Anderer Ressourcentyp

BR alpha

GRIPS Deutsch: Texte verfassen: Kreatives Schreiben - GRIPS Deutsch Lektion 20

Egal, ob SMS, Chateinträge, Kurz- oder Bildergeschichten, Gedichte oder Raps - kreatives Schreiben, ist jede Art von Text und Geschichte, die man richtig ausarbeitet. Deutschlehrerin Steffi Chita hat sich eine Westernstadt ausgesucht um dort mit ihren Schülern eine spannende Geschichte zu entwickeln und alle wichtigen Techniken dafür durchzusprechen. Wie so häufig müssen die Schüler eine bereits angefangene Geschichte weitererzählen und dazu die die Hintergründe eines Banküberfalls recherchieren. In einem gemeinsamen Brainstorming legen sie mithilfe einer Mindmap Handlung und Charaktere fest. Die fortgeschriebene Geschichte setzt das GRIPS-Team schließlich auch als Film um.Die Lektion besteht aus 1 Film, 2 Mediaboxen, 1 Text und 1 Übung.

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Es begab sich aber zu der Zeit ...

Die Geschichte von Christi Geburt: Das Land Judäa leidet unter der harschen Steuerpolitik von König Herodes, einem despotischen Herrscher, der um seine Macht und seinen Reichtum fürchtet. In dem Dorf Nazareth lebt die junge Maria bei ihren Eltern. Die Familie ist bitter arm und deswegen beschließt ihr Vater, seine Tochter mit dem ehrbaren Zimmermann Josef zu verheiraten. Kurz danach erscheint Maria der Erzengel Gabriel, um ihr zu verkünden, dass sie Gottes Sohn zur Welt bringen werde. Zunächst glaubt ihr niemand, aber nachdem ein Traum alle Zweifel über ihre Untreue zerstreut hat, h

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Ein russischer Sommer

Erwartungsvoll tritt der junge Gelehrte Walentin im Sommer 1910 eine Stelle als Sekretär des weltberühmten Schriftstellers Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi an. Als 'Tolstojaner' gehört er einer Bewegung an, die von den Werken Tolstois inspiriert wurde, und fühlt sich dem Ideal eines besitzfreien, keuschen Lebens im Kollektiv verpflichtet. Unverhofft gerät er jedoch zwischen die Fronten eines leidenschaftlichen Ehekriegs. Tolstois engster Vertrauter Tschertkow bedrängt diesen, sein Testament zu ändern. Nutznießer der Verwertungsrechte an seinen Büchern soll nicht Ehefrau Sofia, sonde...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Dido Elizabeth Belle

Ihr Vater war ein englischer Aristokrat, ihre Mutter eine afrikanische Sklavin: Dido Elizabeth Belle (1761-1804), die erste schwarze Adlige Großbritanniens. Der gleichnamige Film beginnt 1769, als Lord und Lady Mansfield die Tochter ihres Neffen bei sich aufnehmen. Fortan genießt das Mädchen ein privilegiertes Leben, doch wegen ihrer Hautfarbe gilt Dido nicht als gleichwertig: Eine Schwarze am Dinnertisch? Undenkbar! Ebenso unwahrscheinlich ist für sie eine standesgemäße Heirat und damit ein gesichertes Leben als Ehefrau. Erst eine Erbschaft macht sie zur guten Partie. Als sie den lei...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Der große Gatsby

Ein grünes Leuchten - damit beginnt Der große Gatsby, Baz Luhrmanns 3D-Filmadaption des gleichnamigen, 1925 erschienenen Romans von F. Scott Fitzgerald. Nacht für Nacht strahlt dieses Licht von der anderen Seite der Bucht zu Jay Gatsby herüber. Jener Bucht vor Long Island, die East Egg von West Egg trennt, altes von neuem Geld, Daisy von Gatsby. Zu Beginn der 1920er-Jahre war die US-amerikanische Gesellschaft in Bezug auf sozialen Aufstieg (zumindest für Weiße) durchlässiger geworden und auch die Emanzipation der Frauen schritt voran. Doch Roman wie Film offenbaren, dass es nach wi...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Al doilea joc - The Second Game

Am 3. Dezember 1988 trafen die Fußball-Mannschaften von Dinamo Bukarest und Steaua Bukarest im verschneiten Dinamo-Stadion aufeinander. Unter dem kommunistischen Regime von Staatspräsident Nicolae Ceau

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Ginger & Rosa

Die 17-jährigen Mädchen Ginger und Rosa sind beste Freundinnen. Im London des Jahres 1962 verspüren die beiden wenig Lust auf die Schulbank, sondern führen lieber endlose Gespräche, rauchen heimlich Zigaretten und legen großen Wert darauf, nicht in die Fußstapfen der eigenen Mütter zu treten. Als die Kubakrise und der dadurch mögliche Atomkrieg die Öffentlichkeit politisieren, engagiert sich Ginger - inspiriert von den pazifistischen Idealen ihres Vaters Roland - in der Friedensbewegung, während Rosa das Leben weiterhin als Party begreift. Schließlich beginnt Rosa eine Affä...