Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 88

Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Hamlet

New York 2000: Nach dem Tod des Präsidenten der Denmark-Corporation heiratet dessen Bruder die Witwe und übernimmt die begehrte Führungsposition. Hamlet, Filmstudent und Sohn des Verstorbenen, verdächtigt seinen Onkel des Mordes an seinem Vater, der ihm als Geist erscheint. Er durchschaut die Lügen und Intrigen, fühlt sich zum Rächer berufen. Es beginnt eine unheilvolle Serie von Morden, an deren Ende alle Beteiligten dahinscheiden. - In dieser modernen Verfilmung von Shakespeare‘s "Hamlet" gelingt es Michael Almereyda, das ewige Thema Macht und Verrat geschickt in die Gegenwart zu verlegen. Anregungen für die Arbeit mit Filmen im Unterricht sind vorhanden.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Der Kaufmann von Venedig

Der angesehene Kaufmann Antonio leiht sich Geld vom Juden Shylock, um seinem Freund Bassanio finanziell das Werben um die zukünftige Ehefrau zu ermöglichen. Michael Radford macht aus dem Shakespeare-Klassiker opulentes Kino von erzählerischer Wucht. Kinofenster.de bietet Unterrichtsvorschläge zu diesem Film.

Arbeitsblatt, Simulation, Unterrichtsplanung

Vision Kino gGmbH

Narziss und Goldmund

Das vorliegende Unterrichtsmaterial zum Film gibt Anregungen, die Hauptfiguren in ihrer Entwicklung zu erschließen, Unterschiede zur literarischen Vorlage heraus zu arbeiten und zu bewerten und hilft psychologische sowie autobiografische Hintergründe zu Hesses Erzählung zu verstehen. Die Arbeitsblätter und die interaktiven Lernbausteine unterstützen Schüler*innen darin, die filmische Dramaturgie zu untersuchen und die visuelle Entwicklung einer Szene nachzuvollziehen.

Arbeitsblatt, Bild, Simulation, Unterrichtsplanung, Werkzeug

LWL-Medienzentrum für Westfalen, Bildarchiv

Wie Fotos Geschichte erzählen: Ferienfreizeit vor 100 Jahres (interaktives Lernmodul)

"Wie Fotos Geschichte erzählen" ist der Titel einer Reihe von interaktiven Computermodulen, mit deren Hilfe jeweils ein historisches Foto aus unserem Bildarchiv - im wahrsten Sinne des Wortes - unter die Lupe genommen werden kann. Jedes Modul behandelt ein Foto inklusive Einführung, Arbeitsaufträgen, Hintergrundinformationen sowie Vertiefungsaufgaben. Arbeitsfortschritte können gespeichert und später wieder geladen, sowie Ergebnisse als WORD-Dokument ausgegeben werden. Die Fotoauswahl und die Themen orientieren sich an den aktuellen Vorgaben und den Inhaltsfeldern in den Kernlehrplänen für das Fach Geschichte in NRW. Zusätzlich wird eine ausführliche Anleitung als didaktscher Kommentar bereitgestellt. Das Angebot ermöglicht Lehrer/-innen eine kopetenzorientierte Unterrichtsgestaltung und Schüler/-innen ein entdeckendes Lernen am Computer!

Bild, Karte, Simulation, Unterrichtsplanung, Video

Kids KulTour GbR - Sabine Gruler und Kirsten Wagner

Kinderzeitmaschine - per Mausklick in die Geschichte

Mit Lucy und ihrer Zeitmaschine reisen Kinder per Mausklick in die Geschichte: in die Steinzeit, zu den frühen Kulturen, in die Antike, ins Mittelalter, zu den Entdeckern und in die Neuzeit. Kindgerecht gestaltete und vertonte Animationen führen auch schon jüngere Kinder in 16 spannende Geschichtsthemen ein. Anschaulich zeigt ein Zeitstrahl, wann was geschah. Die Informationen eignen sich gut dazu, den Unterricht zu ergänzen. Die Kinder erhalten einen anschaulichen Überblick und können je nach Lust und Laune weiter in ein spezielles Thema eintauchen. Mitmachtipps, ein Glossar, ein Quiz, eine Museumskarte und Buchtipps ergänzen das Angebot.

Audio, Bild, Karte, Simulation, Text, Unterrichtsplanung, Video

Kids KulTour GbR - Sabine Gruler und Kirsten Wagner

Zeitklicks - Zeitreise durch 100 Jahre Geschichte

Die vom Netz für Kinder geförderte Website führt Kinder und Jugendliche per Mausklick durch das 20. Jahrhundert. 100 Jahre Geschichte von der Kaiserzeit bis zum Mauerfall bereisen Lucy und ihr Freund Tim mittels eines virtuellen Tablets. Der Clou: Beim Wechsel in einen anderen historischen Zeitraum ändert sich die Szenerie und führt visuell in die Epoche ein. Das Angebot richtet sich an Kinder ab 10 Jahren und eigent sich gut, den Geschichtsunterricht zu ergänzen.

Arbeitsblatt, Bild, Simulation, Unterrichtsplanung, Werkzeug

LWL-Medienzentrum für Westfalen, Bildarchiv

Wie Fotos Geschichte erzählen: Frauen im Arbeitseinsatz (interaktives Lernmodul)

"Wie Fotos Geschichte erzählen" ist der Titel einer Reihe von interaktiven Computermodulen, mit deren Hilfe jeweils ein historisches Foto aus unserem Bildarchiv - im wahrsten Sinne des Wortes - unter die Lupe genommen werden kann. Jedes Modul behandelt ein Foto inklusive Einführung, Arbeitsaufträgen, Hintergrundinformationen sowie Vertiefungsaufgaben. Arbeitsfortschritte können gespeichert und später wieder geladen, sowie Ergebnisse als WORD-Dokument ausgegeben werden. Die Fotoauswahl und die Themen orientieren sich an den aktuellen Vorgaben und den Inhaltsfeldern in den Kernlehrplänen für das Fach Geschichte in NRW. Zusätzlich wird eine ausführliche Anleitung als didaktscher Kommentar bereitgestellt. Das Angebot ermöglicht Lehrer/-innen eine kopetenzorientierte Unterrichtsgestaltung und Schüler/-innen ein entdeckendes Lernen am Computer!

Arbeitsblatt, Audio, Bild, Karte, Simulation, Text, Unterrichtsplanung, Video, Website

Medienberatung NRW, Digitale Lernwelten GmbH

mBook Gemeinsames Lernen NRW

Für das mBook Gemeinsames Lernen haben wir die Herausforderungen des inklusiven Unterrichts mit digitalen Mitteln neu gedacht. Mit der ‘Magic Tool Bar’ wurde hierfür ein Werkzeug entwickelt, das es SchülerInnen ermöglicht, alle Inhalte in der für sie jeweils zugänglichsten Form zu rezipieren: Textkomplexitäten sind hochvariabel, alternative Medienformen gehen auf unterschiedliche Lerntypen ein. Erläuterungen, Hilfestellungen und Lösungsansätze können an jedem Material hinzugezogen werden. Außerdem lassen sich Ländersprachen und Darstellungsvarianten optional auswählen. Das Ziel ist Lernen am gemeinsamen Gegenstand in heterogenen Lerngruppen. Dieses mBook richtet sich an alle Lehrer*innen und Schüler*innen des Landes Nordrhein-Westfalen. Der Zugang hierzu ist für Sie kostenlos, allerdings müssen Ihre Klassenverbände einmal durch eine Kontaktperson an Ihrer Schule registriert werden. Für ausführliche Informationen zu diesem Prozess oder um die Registrierung durchzuführen, klicken Sie bitte unten auf 'Registrieren'.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Der Kaufmann von Venedig

Der angesehene Kaufmann Antonio leiht sich Geld vom Juden Shylock, um seinem Freund Bassanio finanziell das Werben um die zukünftige Ehefrau zu ermöglichen. Michael Radford macht aus dem Shakespeare-Klassiker opulentes Kino von erzählerischer Wucht. Kinofenster.de bietet Unterrichtsvorschläge zu diesem Film.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

As you like it

A film adaptation of Shakespeare's play by Kenneth Branagh set in the Meiji era in Japan. Rosalind is the daughter of a banished Duke, and lives among a community of Westerners living in 19th century Japan. When her father, the Duke, is suddenly banished, the frightened girl is forced to flee for the Forest of Arden lest she risk being executed by her malevolent uncle. Joining Rosalind on her flight to the forest is her sympathetic cousin Celia, who helps to pass her incognito kin off as a man in order to avoid detection. Later, Rosalind's clever ruse begins to serve a dual purpose when she determines to use the disguise to gauge the devotion of Orlando, yet another exile, while making her way to the Forest of Arden.