Unterrichtsplanung

LWL-Industriemuseum

LWL-Industriemuseum: "Hart oder weich - Forme deinen idealen Helden"

Hart wie Stein oder doch eher ein einfühlsamer Softie? Wie stellen sich Schülerinnen und Schüler ihren idealen Helden im 21. Jahrhundert vor? Heldin oder doch eher Held? Das Unterrichtsmodul führt die Jugendlichen an das Thema und an den Begriff “Helden” heran. Sie sammeln ‚ihre’ eigenen Helden und untersuchen anhand von Bildmaterial Heldendarstellungen aus Kunstgeschichte, Comics, Romanen und Filmen, beispielsweise zu Herkules, Tarzan, Asterix, Superman oder Robin Hood Gemeinsamkeiten und Unterschiede.

Text

Bildungspartner NRW

Bildungspartner NRW - Gemeinsam Schule stärken Eine Planungshilfe für Schulen - Argumente, Schritte, Unterstützung

Die Schrift will insbesondere Schulleitungen dazu animieren, Kooperationen mit kommunalen Bildungs- und Kultureinrichtungen gezielt in ihre Überlegungen zur Unterrichts- und Schulentwicklung einzubeziehen und in schulinterne Konzepte aufzunehmen. Sie gibt Anregungen, Argumente und Hilfen zur konkreten Umsetzung. Im Fokus stehen Kooperationen mit Archiven, Bibliotheken, Medienzentren, Museen, Musikschulen und Volkshochschulen. Zu jeder Bildungseinrichtung gibt es ein eigenes Kapitel, das exemplarisch die Kooperationsmöglichkeiten vorstellt. Kompetenzteams erhalten Informationen und Anregungen für ihre Beratungs- und Fortbildungstätigkeit im Rahmen der Kernaufgabe "Kooperation mit kommunalen und anderen Partnern".

Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Bibliothek und Schule, Bildungspartner NRW

Praxisbeispiel: Märchenrallye: digitaler Parcours durch die Bibliothek

Im Rahmen dieser tabletgestützten Rallye vertiefen die Schülerinnen und Schüler spielerisch und handlungsorientiert ihre Vorkenntnisse über das Angebot und der Systematik ihrer Stadtbibliothek und gleichzeitig die im Unterricht erworbenen Kompetenzen zum Thema Märchen. Beides wird verknüpft mit der Anwendung medialer Kompetenzen.

Text

Bibliothek und Schule, Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW

Praxisbeispiel: Fit für die Facharbeit

Schülerinnen und Schülern, die eine Facharbeit schreiben oder einen Projektkurs belegen, wird eine grundsätzliche Einführung in die Recherchemöglichkeiten in der Stadtbibliothek, aber auch in Katalogen und Fachdatenbanken von zu Hause aus gegeben.

Text

Logo creative commons

Bibliothek und Schule, Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW

Praxisbeispiel: Leseförderung in der Grundschule

Zur Förderung der Lesekompetenz ihrer Schülerinnen und Schüler, hat eine Grundschule in Plettenberg in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei verschiedene Aktionen entwickelt - von der Büchereiführung bis zum Vorlesewettbewerb.

Text

Logo creative commons

Bibliothek und Schule, Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW

Praxisbeispiel: Leselust wecken - Förderung der Lesemotivation durch Aktion, Spannung und Entspannung

Hier wurde ein Spiralcurriculum entwickelt, das den außerschulischen Leseraum Bibliothek erfahrbar und vertraut macht, Anlässe zum Lesen gibt und so die Lesemotivation der Schülerinnen und Schüler weckt.