Unterrichtsplanung

LWL-Industriemuseum

LWL-Industriemuseum: "Hart oder weich - Forme deinen idealen Helden"

Hart wie Stein oder doch eher ein einfühlsamer Softie? Wie stellen sich Schülerinnen und Schüler ihren idealen Helden im 21. Jahrhundert vor? Heldin oder doch eher Held? Das Unterrichtsmodul führt die Jugendlichen an das Thema und an den Begriff “Helden” heran. Sie sammeln ‚ihre’ eigenen Helden und untersuchen anhand von Bildmaterial Heldendarstellungen aus Kunstgeschichte, Comics, Romanen und Filmen, beispielsweise zu Herkules, Tarzan, Asterix, Superman oder Robin Hood Gemeinsamkeiten und Unterschiede.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

LWL-Industriemuseum

LWL-Industriemuseum: "Von Helden-Taten, Mut-Proben und Riesen-Dummheiten"

Wer heutzutage das Wort “Held” googelt, dem liefert das Internet in circa 0,08 Sekunden bis zu 433.000.000 Einträge. Helden und Heldinnen flimmern über Kinoleinwand und Mattscheibe, bevölkern Titelseiten, machen Schlagzeilen, sind in aller Munde. Ziel der “HELDEN-Werkstatt” ist es, diesen Begriff für Jung und Alt im Ruhrgebiet zu hinterfragen und konkreter zu gestalten. Das Unterrichtsmodul Deutsch für die Sekundarstufe I beschäftigt sich am Beispiel des Kinderbuchklassikers “Die Vorstadtkrokodile” des Dortmunder Schriftstellers Max von der Grün vor allem mit den Eigenschaften von Romanhelden und fragt, worin sich Heldentaten im Spannungsfeld von Mutproben und Zivilcourage auszeichnen.

Text, Unterrichtsplanung

Universität Bielefeld

Das Portal "Geschichte in der Region"

Das Internetportal "Geschichte in der Region" der Universität Bielefeld richtet sich an die Schulen in OWL, indem es Materialien zu den Themen bereitstellt, die in den Lehrplänen vorgesehen sind. Regionalgeschichtliche Quellen machen anschaulicher, was in den Geschichtsbüchern im Überblick dargestellt wird. Die vorliegenden Quellenpakete zu verschiedenen Themen sind von Studierenden und Dozenten der Universität Bielefeld zusammengestellt und für den Unterrichtsgebrauch didaktisch aufbereitet worden.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

LWL-Industriemuseum

LWL-Industriemuseum: "Wenn aus Kurt Kai wird! Vom Taschenbuchhelden zum Leinwandstar"

“Helden” begegnen uns laut Definition nach Meyers Großem Taschenlexikon unter anderem häufig in Romanen und Filmen als Hauptpersonen, die durch vorbildliches und selbstloses Handeln Anerkennung und Bewunderung hervorrufen. Was heißt das denn konkret? Dieser Frage geht das vorliegende Unterrichtsmodul für das Fach Deutsch in der Sekundarstufe II am Beispiel des Kinderbuchklassikers Vorstadtkrokodile von Max von der Grün und seinen Verfilmungen 1979 und 2008/09 nach.

Text

Logo creative commons

Bibliothek und Schule, Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW

Praxisbeispiel: Methoden zur Informationsrecherche und -vermittlung in der Schule

Die Schülerinnen und Schüler lernen die Recherche und den Online-Katalog in der Bibliothek kennen und üben die praktische Anwendung für Schule, Freizeit und später auch für Studium und Beruf.

Text

Logo creative commons

Bibliothek und Schule, Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW

Praxisbeispiel: Lese-Hammer

Der Lese-Hammer ist gleichzeitig eine Auszeichnung für Jugendbücher und eine Leseaktion, die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 10 zum Lesen motivieren möchte.

Text

Logo creative commons

Bibliothek und Schule, Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW

Praxisbeispiel: Lese-Abenteuer-Woche

Während einer Lese-Abenteuer-Woche kann jeder Schüler ein Buch seines Interesses in seinem eigenen Lesetempo lesen und themenbezogen die Strukturen der Bibliothek kennen lernen.