Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 14

Text

Logo creative commons

Internet-ABC (www.internet-abc.de), klicksafe (www.klicksafe.de)

Datenschutz im (mobilen) Internet (als PDF-Download)

Im Zeitalter von sozialen Netzwerken, Videoportalen und mobiler Internetnutzung über Smartphone und Tablet-PC stellen sich viele Fragen nach dem Schutz persönlicher Daten neu. Um den diesbezüglich gestiegenen Beratungsbedarf bei Eltern und Pädagogen aufzugreifen, stellt die EU-Initiative klicksafe gemeinsam mit dem Internet-ABC ausführliche Informationen zum Thema "Datenschutz im Internet" bereit. In Ergänzung erläutert das Interview "Datenschutz im WWW" mit Philipp Otto und John Weitzmann von iRights.info die rechtlichen Hintergründe zum Datenschutz im Internet speziell bei Kindern und Jugendlichen.

Audio, Text, Website

Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)

Sammlung diverser Podcasts aus den Bereichen Gesellschaft, Bildung, Technik, Kultur, Politik und Medienpädagogik

Audio-Podcasts bieten die Möglichkeit sich dann mit Themen auseinanderzusetzen, wenn gerade persönliche Zeitressourcen frei sind. Durch das reine Zuhören ist es eine Form der Fortbildung, die sehr zeitschonend ist, da sie während anderer Tätigkeiten absolviert werden kann. So können regelmäßige Fahrten, wie zum Beispiel zur Arbeit sinnvoll genutzt werden oder Zeitphasen, bei denen nicht viel nachgedacht werden muss, wie gewohnte Tätigkeiten im Haushalt, zur Weiterbildung verwendet werden. Mithilfe eines Podcastclients (als App für das Smartphone oder Programm für PC und Mac) kann man den Überblick über alle Podcasts, die von Interesse sind, behalten und diese durch das kostenlose Abonnieren jederzeit spontan hören. Im folgenden haben wir Podcasts gesammelt, die für Medienpädagog/innen interessant sind, um in Themen wie Medien, Bildung, Digitales, Technik, Gesellschaft und natürlich der Medienpädagogik auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Text

klicksafe (www.klicksafe.de)/Handysektor (www.handysektor.de)

Checkliste: Ist Ihr Kind reif für ein Smartphone?

Für Eltern ist es nicht immer einfach, abzuwägen, wann ihr Kind ein voll funktionsfähiges Smartphone mit mobilem Internetzugang sicher und verantwortungsvoll bedienen kann. Die Checkliste "Ist Ihr Kind reif für ein Smartphone?" soll Eltern dabei eine grobe Orientierung geben.

Website

klicksafe und Internet-ABC e.V.

Webseite: Mediennutzungsvertrag

Zur Unterstützung einer reflektierten Mediennutzung in der Familie haben klicksafe und Internet-ABC das Angebot www.mediennutzungsvertrag.de entwickelt. Über ein Baukastensystem kann Schritt für Schritt ein altersgerechter und für die jeweilige Familie passender Vertrag erstellt werden. Vorbereitete Regeln und unterschiedliche Designvorlagen für die Altersgruppen 6-12 Jahre und +12 Jahre erleichtern die Erstellung. Zudem kann der Vertrag gespeichert, als PDF ausgedruckt und über einen Zahlencode für Anpassungen jederzeit wieder aufgerufen werden.

Bild, Text

klicksafe

Modul Facebook-App

Die Facebook-App für Smartphones und Tablets ist ein mobiler Weg in das soziale Netzwerk Facebook. Der klicksafe-Leitfaden für iOS- und Android-Nutzer bietet einen Überblick über die Funktionen und Unterschiede und gibt Tipps zur sicheren mobilen Nutzung von Facebook.

Text

Logo creative commons

klicksafe.de

"Ethik macht klick" - Werte-Navi fürs digitale Leben. Arbeitsmaterialien für Schule und Jugendarbeit

Das vorliegende Arbeitsmaterial möchte Lehrkräften und Pädagogen eine Fülle von Praxisprojekten für ihre Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bieten und Impulse geben, diese Prozesse selbst weiter auszubauen. Dabei haben sich die AutorInnen auf drei Themenfelder konzentriert, bei denen ein Orientierungsbedarf, die Stärkung der eigenen Persönlichkeit und die Entwicklung einer wertebezogenen Haltung im Vordergrund stehen: der Schutz der Privatsphäre, Cybermobbing bzw. Online-Gewalt und Gender-Sensitivität. Ziel ist es, mit Hilfe des vorliegenden "medienethischen Navigationsinstruments" Wege zu einem gelingenden Leben in der digitalen Gesellschaft aufzuzeigen.

Simulation, Website, Werkzeug

Projektbüro "SCHAU HIN!"

SCHAU HIN!-App

Die Schau hin-App! enthät aktuelle News über die neuesten Entwicklungen und Themen aus der Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen und goldene Regeln geben erste Anhaltspunkte für den kindgerechten Umgang mit Handys, Internet, Games, TV und Co. Die Rubrik Antworten auf Elternfragen bietet Ratsuchenden konkrete Handlungsempfehlungen für den Familienalltag. Es gibt tägliche Empfehlungen für ein gutes Kinderprogramm im Fernsehen, kindgerechte Apps und Webseiten. Darüber hinaus stellt ein interaktiver Spielomat aus über 100 Spielideen eine passende Auswahl zusammen, je nach Altersgruppe des Kindes, ob drinnen oder draußen und wie viel Zeit zum Spielen bleibt. kostenloser Download für iOS und Android

Text

klicksafe (www.klicksafe.de)

Computerspiele: Tipps für Eltern

Für Kinder und Jugendliche sind Computerspiele eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Eltern haben in der Regel wenig Informationen darüber, ob diese Spiele für ihre Kinder geeignet sind, um welche Inhalte es dabei geht und ab wann der Computer zum Problem wird. klicksafe bietet im Flyer ein paar kurze Tipps, auf was Eltern achten sollten und wo sie sich informieren können.

Bild, Text

Logo creative commons

klicksafe (www.klicksafe.de)

Rechtsextremismus im Internet. So schützen Sie Ihr Kind gegen rechtsextreme Inhalte im Netz - Tipps für Eltern

Rechtsextreme stellen sich nicht nur im realen Leben dar, sie nutzen ganz gezielt auch das Internet: um für Veranstaltungen zu werben, mit Aktionen zu prahlen, ihre Botschaften zu verbreiten und um neue Mitglieder zu gewinnen. Besonders haben sie dabei Jugendliche im Visier.

Video

Logo creative commons

Landeszentrale für politische Bildung NRW

Moritz und die digitale Welt

Internet, Handy, Digicam: Schöne neue Medien, schöne neue Möglichkeiten - aber auch neue Risken und Gefahren. Die Filme dieser DVD informieren, klären auf, regen zur Diskussion an. Hauptbestandteil dieser Themen-DVD: Die 31-teilige Serie "Moritz und die digitale Welt", die zuerst als Webvideo-Serie im Internet veröffentlicht wurde. Auf dieser DVD wird die komplette Serie erstmals in voller PAL-Qualität zur Verfügung gestellt. Die Webvideo-Serie wird durch die umfassende Dokumentation "Totale Kontrolle" ergänzt, in der neben dem Internet auch die Chancen und Gefahren von Biometrie und der RFID-Technologie Thema sind.