Arbeitsblatt, Text

Wolfram Research

Wolfram Research Fachbereich Chemie - Formelsammlung Chemie

In diesen Seiten findet man sehr viele Formeln, die man im Chemieunterricht der verschiedensten Schulstufen braucht. Die Seiten sind in Englisch gehalten, aber derart einfach, dass man eigentlich auch ohne große Kenntnisse der englischen Sprache sich leicht zurecht findet. Die Formeln sind kommentiert und mit Beispielen belegt, mathematische Größen sind genau beschrieben. Durch Links wird man zu Begriffen geführt, die eventuell unbekannt sind.

Audio, Text, Website

Davis, Randall

Listening comprehension - Hörverständnis Englisch - Umfangreiche Seite mit listening quizzes auf Englisch

Diese Seite bietet beinahe 100 listening comprehensions/Hörübungen in Englisch zu den verschiedensten Sachthemen und in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Die Schwierigkeitsgrade sind "leicht", "mittel", "schwer". Dazu gibt es noch lange Konversationen auf Video zum Download.

Text, Website

Egle, Gert ,

Präsentation - Aufbau und Schritte - Von der Datensammlung bis zum geeigneten Präsentationsmedium

Eine sehr detaillierte, manchmal durch die Vielzahl von Hyperlinks aber auch unübersichtliche Seite, die einen umfassenden Überblick über -Aufbau Arbeitsschritte Techniken zur Präsentation Formen der Präsentation Kurzvortrag / Referat Medien für die Präsentation sowie ihre Vor- und Nachteile Präsentieren mit Microsoft Powerpoint Präsentationsportfolio geben. Auf Grund der Datenmenge braucht es eine gewisse Selektion der Inhalte. Fachlich ist an der Seite aber nichts auszusetzen. Sie bietet einen (fast) vollständigen Überblick über alle Formen der Präsentation - vom Referat bis zur Power-Point-Präsentation und einem Präsentations-Portfolio.

Simulation, Website

Mathe online.at

Digitale Medien in der Mathematikausbildung - Mathe Online

Das Projekt Neue Medien in der Mathematik-Ausbildung wurde im Rahmen der zweiten Ausschreibungsrunde der Initiative Neue Medien in der Lehre des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur (2001/2) eingereicht und im August 2002 angenommen. Es besteht aus einem Konsortium von 9 (ursprünglich 10) Partnerinstitutionen und begann im September 2002 mit einem am Technikum Kärnten abgehaltenen Kickoff-Meeting. Im Rahmen des Projekts werden Elemente elektronisch unterstützten Lernens in ausgewählte Lehrveranstaltungen an Universitäten, Fachhochschulen und einer Pädagogischen Akademie integriert. Dabei sind sowohl die "reine" Mathematik, als auch Fächer, in denen Mathematik als Hilfswissenschaft dient, beteiligt. Die Hauptziele des Projekts sind, Studierende in der Studieneingangsphase verständnisfördernd zu unterstützen: Integration Neuer Medien in den Vorlesungs- (und Übungs-)alltag Entwicklung dafür benötigter Materialien und Werkzeuge Erprobung technischer Lösungen, die das Abhalten von Live-Ereignissen ermöglichen, auf Eignung hinsichtlich der Kommunikation über mathematische Inhalte Erstellen audiovisueller Vortragssequenzen zu mathematischen Schlüsselbegriffen Besonderes Anliegen ist es, den StudienanfängerInnen der beteiligten Fächer die Bewältigung der neuen Anforderungen, insbesondere den Übergang von der Schulmathematik (AHS/BHS) zu den an Universitäten und Fachhochschulen gelehrten Inhalten, zu erleichtern. Weitere Ziele bestehen darin, die Kompetenz der Lehrenden hinsichtlich der Einsatzmöglichkeiten Neuer Medien zu erhöhen und Hilfestellungen für zukünftige Aktivitäten in diesem Bereich auszuarbeiten. mathe online dient dem Projekt als Web-Platform und wird die entwickelten Materialien und Dokumente (auch in Zukunft) bereitstellen. Die Zusammensetzung des Projektkonsortiums stellt sowohl hinsichtlich der beteiligten Fächer als auch in Bezug auf Rahmenbedingungen, Erfahrungen und Ressourcen ein breites Spektrum dar, das die Entwicklung inhaltlicher, didaktischer, technischer und organisatorischer Innovationen für die Mathematik-Ausbildung als realistische Zielsetzung erscheinen lässt.

Text

Wolfram research

Wolfram Research Fachbereich Mathematik - Formelsammlung Mathematik

In diesen Seiten findet man sehr viele Formeln, die man im Mathematikunterricht der verschiedensten Schulstufen braucht. Die Seiten sind in Englisch gehalten, aber derart einfach, dass man eigentlich auch ohne große Kenntnisse der englischen Sprache sich leicht zurecht findet. Die Formeln sind kommentiert und mit Beispielen belegt, mathematische Größen sind genau beschrieben. Durch Links wird man zu Begriffen geführt, die eventuell unbekannt sind.

Text

Wolfram research

Wolfram Research Fachbereich Physik - Formelsammlung Physik

Auf diesen Seiten findet man eigentlich alles, was an Formeln und Beschreibungen in der Schule benötigt wird. Die Seiten sind in Englisch, jedoch ist die Führung durch die Seiten und das Handling so einfach, dass auch jemand, der keine große Erfahrung in Englisch hat, leicht zurecht kommt. Die Formeln sind kommentiert und die physikalischen Größen sind genau beschrieben. Querverweise in Form von Links führen zu vielleicht unbekannten Begriffen.

Arbeitsblatt, Text

Wolfram Research

Wolfram Research Fachbereich Biografien - Biografien von NaturwissenschaftlerInnen

In diesen Seiten sind Biografien von berühmten Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftlern zusammengestellt. Diese Informationen runden den naturwissenschaftlichen Unterricht ab, da die Schülerin/der Schüler auch die Person sieht, die hinter den Formeln, Gesetzen und Herleitungen steht.

Arbeitsblatt, Text

Wolfram Research

Wolfram Research Fachbereich Astronomie - Formelsammlung Astronomie

In diesen Seiten findet man sehr viele Formeln, die man im Astronomieunterricht der verschiedensten Schulstufen braucht. Die Seiten sind in Englisch gehalten, aber derart einfach, dass man eigentlich auch ohne große Kenntnisse der englischen Sprache sich leicht zurecht findet. Die Formeln sind kommentiert und mit Beispielen belegt, mathematische Größen sind genau beschrieben. Durch Links wird man zu Begriffen geführt, die eventuell unbekannt sind.

Arbeitsblatt, Text

Chancen erarbeiten Verbundprojekt im Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

"Foto, Film und Podcast" - Handreichung für Lehrende

In der Handreichung für Lehrende finden Sie Informationen zu den Einsatzmöglichkeiten der Themenhefte "Foto", "Video" und "Podcast" im Unterricht. Sie erhalten Aufgabenvorschläge und Anregungen zur didaktischen und methodischen Aufarbeitung der Themen. Weiterhin erläutern wir, welche Materialien, Bücher und Internetangebote sich eignen, die Unterthemen zu vertiefen. Sie erhalten Informationen zu den Autorinnen, Herausgebern und Kooperationspartnern.

Website

MuMiS/Prof. Dr. Annelie Knapp, Universität Siegen

Trainingsmaterialien zum Online-Formulierungswörterbuch UniComm Deutsch

Auf dieser Seite finden Sie zu allen vier Kommunikationsbereichen des Online-Angebots “UniComm-DaF” differenzierte Trainingsmaterialien, die das Angebot ergänzen und erweitern. Diese sind so angelegt, dass sie als Selbstlern- und Unterrichtsmaterialien in Workshops oder Seminaren genutzt werden können. Die einzelnen Materialien können durch Anklicken im pdf-Format heruntergeladen werden.