Text

Stiftung Jugend und Bildung e.V.

Themenheft Frieden & Sicherheit

Umweltzerstörung und Klimaveränderungen, Kriege und Konflikte, Hunger und Armut bedrohen die Menschen weltweit. Diese Probleme machen nicht an Grenzen halt. Ein einzelner Staat und traditionelle militärische Mittel können nicht viel ausrichten. Nur gemeinsam können diese globalen Gefahren gebannt werden. Deshalb forschen Wissenschaftler, engagieren sich Hilfsorganisationen, verhandeln Politiker überall auf der Welt für mehr Frieden und Sicherheit. Hoffnungsträger dabei sind internationale Organisationen wie die Vereinten Nationen. (Das Verteidigungsministerium ist einer der Partner dieses Projekts.)

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Stiftung Jugend und Bildung

Frieden und Sicherheit - Schülermagazin 2019 - Sekundarstufe II

Mit dem Schülermagazin "Frieden und Sicherheit" erhalten die Leser einen kompakten Einblick in aktuelle Kontroversen sowie wichtige Entwicklungen in der internationalen Friedens- und Sicherheitspolitik. Das Heft vermittelt Orientierungswissen zur Einordnung und Bewertung aktueller Krisen und Konflikte sowie politischer, wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und militärischer Instrumente zur Friedenssicherung.