Anderer Ressourcentyp

Tiefziehen in der Kfz- und Metalltechnik

Definition, Animation des Prinzips Tiefziehen, Einfach- und Mehrfachwerkzeuge, Pressen fuer die Blechumformung (Einzelpressen, Pressenstrassen), Karosseriefertigung mit umgeformten Blechteilen, Beispiel: Sportwagen-Seitenteil in mehreren Operationen. [Das Medium ist beim Herausgeber auch als Power-Point-Datei downloadbar.]


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

SWR (Baden-Baden)

Drehbuch / Regie

Was braucht man zum Drehbuchschreiben? Und wie wird aus einem Drehbuch ein Film? Drehbuchautor und Regisseur Niki Stein erzählt, wie das Buch zum Tatort HAL entstanden ist. Er erklärt, wie er mit Kamera, Szenenbild, Produktionsleitung und Kostüm den Dreh vorbereitet und wie er die Schauspieler führt. Je genauer beim Drehen die Vorstellung des Regisseurs vom fertigen Film ist, desto besser kann die Cutterin den Schnitt vorbereiten und mit dem Regisseur die letzten Feinheiten entscheiden.

Anderer Ressourcentyp

SWR (Baden-Baden)

Szenenbild / Requisite / Baubühne

Wer findet die Drehorte, wie werden sie ausgestaltet, und welche Details sind zu bedenken? Beim Tatort HAL stellt die fiktive Firma "Blue Sky" die größte Herausforderung dar. Der Szenenbildner geht mit dem Regisseur auf Motivsuche und plant die Ausstattung des Drehorts bis ins Detail. Die Requisiteure besorgen Einrichtungsgegenstände und sehen zu, dass alle Geräte funktionieren. Die Kollegen der Baubühne sorgen für regennassen Boden und bauen alles, was besondere Anforderungen erfüllen muss.
Ausführliche Beschreibung:
Sequenzen:

Anderer Ressourcentyp

Das ist Eisen, das ist Stahl

Die Begriffe Eisen und Stahl werden oft falsch verwendet. Der Wissens-Floater schafft hier Klarheit. Die Eisenwerkstoffe werden erklärt, ihre Gebrauchseigenschaften beschrieben und es werden besonders Gusseisen und die Edelstähle diskutiert. [Das Medium ist beim Herausgeber auch als Power-Point-Datei downloadbar.]


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Buckelschweißen

Inhalt der Audio-Slides: Einordnung des Buckelschweißens, Verfahrensgrundlagen,Prozessablauf, Einstellparameter und el. Energiezufuhr, Schweißmaschinen, Buckelformen. Beispiele aus der Industrie, Logistik und Bauwirtschaft.. [Das Medium ist beim Herausgeber auch als Power-Point-Datei downloadbar.]


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

SWR (Baden-Baden)

Redaktion / Produktion / Besetzung

Wer steht eigentlich hinter einem Fernsehfilm? Die Redaktion entwickelt Stoffe, sucht nach Autor und Regisseur und achtet im Fall des Tatorts HAL darauf, dass einige Außenszenen in Stuttgart gedreht werden und dass einige Darsteller schwäbisch sprechen. Redakteurin und Produzent sind bei der Auswahl der Schauspieler im Besetzungsbüro dabei, und während die Redakteurin sich mehr auf das Inhaltliche und das Ergebnis konzentriert, begleitet der Produzent alle einzelnen Schritte des Projekts.

Anderer Ressourcentyp

SWR (Baden-Baden)

Kostüm / Garderobe / Maske

Wer sucht aus, was die Schauspieler anhaben? Wer schaut, dass alle Details stimmen? Und wie werden Gesichter und Frisuren gestaltet? In diesem Tatort richtet sich die Kostümbildnerin bei der Auswahl der Kostüme nach einem bestimmten Farbkonzept. Sie besorgt alle Kleidungsstücke und hat dafür ein eigenes Budget. Die Garderobieren achten darauf, dass alle Darsteller stets das Richtige anhaben. Für die Maskenbildnerinnen ist die größte Aufgabe bei dieser Produktion die Herstellung einer Affenmaske.
Ausführliche Beschreibung:
Sequenzen:

Anderer Ressourcentyp, Text

Thum, Werner ,

Chemie-Master.de - Das Periodensystem für den Schulgebrauch - Periodensystem

Auf dieser Website finden Sie ein Periodensystem mit den wichtigsten Angaben zu den einzelnen Elementen wie Elektronenverteilung, Eigenschaften, Vorkommen, Verwendung und Isotopen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Tabellen aufzurufen (etwa Sortierung nach Atommasse, u. a.)

Anderer Ressourcentyp

SWR (Baden-Baden)

Szenenbild / Requisite / Baubühne

Wer findet die Drehorte, wie werden sie ausgestaltet, und welche Details sind zu bedenken? Beim Tatort HAL stellt die fiktive Firma "Blue Sky" die größte Herausforderung dar. Der Szenenbildner geht mit dem Regisseur auf Motivsuche und plant die Ausstattung des Drehorts bis ins Detail. Die Requisiteure besorgen Einrichtungsgegenstände und sehen zu, dass alle Geräte funktionieren. Die Kollegen der Baubühne sorgen für regennassen Boden und bauen alles, was besondere Anforderungen erfüllen muss.
Ausführliche Beschreibung:
Sequenzen: