Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Oliver Twist

Mitte des 19. Jahrhunderts wächst der junge Oliver Twist im Waisenhaus eines ländlich geprägten Ortes in Großbritannien auf. Die für den Unterhalt zuständige Gemeinde sieht die Kinder ausschließlich als finanzielle Last, gewährt ihnen keinerlei Wärme oder gar Geborgenheit. Als Oliver durch Los dazu bestimmt wird, sich über die völlig unzureichenden Essensportionen zu beschweren, möchte die Gemeinde den jungen Rebellen loswerden und an einen Totengräber verkaufen. Oliver aber gelingt die Flucht nach London, wo er in die Fänge eines berüchtigten Gauners gerät, der Kinder für ...

Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Black Brown White

Der Fernfahrer Don Pedro transportiert für eine österreichische Spedition Knoblauch aus der Ukraine nach Marokko und lässt ihn dort zur spanischen Ware umetikettieren. Seine Fracht für den Rückweg ist weitaus brisanter: Auf einer abgetrennten Ladefläche drängen sich afrikanische Flüchtlinge. Als die Ghanaerin Jackie und ihr fünfjähriger Sohn sich für ihre teuer bezahlte Passage nach Genf nicht aus der Fahrerkabine vertreiben lassen, beginnen für Don Pedro die Probleme. Angetan von der attraktiven Frau, versucht er nicht nur Polizisten und Zöllner auszutricksen, sondern auch sei...

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Themenblätter im Unterricht: Unser Bild von Afrika

Unsere Assoziationen zu Afrika sind meist negativ, dominiert von Nachrichten über Krankheiten, Bürgerkriege und Armut. Die Themenblätter zeigen neben den Ursachen und Ausmaßen der zahlreichen Probleme auch positive Entwicklungen auf und wollen so zu einem vielschichtigeren und differenzierten Afrika-Bild beitragen.

Arbeitsblatt, Karte, Text

Geographische Kommission für Westfalen

Insolvenzen in Westfalen

Wenn Zahlungsverpflichtungen nicht erfüllt werden können oder wenn das Vermögen die Verbindlichkeiten nicht mehr deckt, kann dies jeweils zur Eröffnung eines Insolvenzverfahrens führen. In Westfalen wurden im Jahr 2016 insgesamt 13.177 Insolvenzverfahren gezählt, rund zwei Drittel davon waren Verbraucherinsolvenzen... Unterrichtsdidaktische Hinweise und weiterführende Literatur sind vorhanden.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Bild, Text

terre des hommes

Broschüre "Konsum ohne Kinderarbeit"

Komplexität: Schwierigkeitsstufe II-III (Sek I und II) Die 34-seitige Broschüre enthält Hintergrundinformationen zum weltweiten Problem der Kinderarbeit und zur Frage, was Verbraucherinnen und Verbraucher, Unternehmen und Kommunen im Kampf gegen die Ausbeutung von Kindern tun können. Verschiedene fair gehandelte Produkte sowie die Initiativen zum fairen Handel werden vorgestellt. Die kurzen Texte lassen sich gut im Unterricht einsetzen, um eine Auseinandersetzung der Schülerinnen und Schüler mit diesen Themen zu ermöglichen.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Sieben Entwicklungsorganisationen aus NRW.

Was ist Armut? (GE)

Das Unterrichtsmodul befördert ein Nachdenken über Armut, stellt einige Verfahren der (internationalen) Armutsmessung vor und beschreibt die letzte (statistische) Entwicklung der weltweiten Armut (Klassen 7 - 10).

Text, Unterrichtsplanung

Deutsche Welthungerhilfe e.V.

Tiere, Fleisch und Hunger - Handreichung für Lehrerinnen und Lehrer

Das Unterrichtsmaterial befasst sich mit dem globalen Thema Massentierhaltung und beleuchtet dabei verschiedene Facetten. Sie gibt Beispiele, was jede/r Einzelne im Alltag anders und besser machen kann. Bestandteile sind u.a. Fakten zum globalen Fleischkonsum, zeigt, wie andere über ihren Fleischkonsum denken und stellt Schüler vor die Frage, wie sie persönlich zum Thema Fleisch stehen. Das Unterrichtsmaterial im Baukasten-System soll das Bewusstsein für die globalen Auswirkungen der Massentierhaltung wecken. Es soll helfen, Schüler*innen für das Thema zu sensibilisieren und dazu anregen, im Alltag einen achtsamen Umgang mit dem kostbaren Gut Fleisch zu entwickeln.