Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 1285

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Much Ado About Nothing

Kenneth Branagh's film, based on William Shakespeare's comedy, involves two sets of lovers. The first, Claudio and Hero, are destined to be almost torn apart by the treachery of others. The second, Benedick and Beatrice, are almost kept apart by the treachery of their own hearts.

Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Hamlet

New York 2000: Nach dem Tod des Präsidenten der Denmark-Corporation heiratet dessen Bruder die Witwe und übernimmt die begehrte Führungsposition. Hamlet, Filmstudent und Sohn des Verstorbenen, verdächtigt seinen Onkel des Mordes an seinem Vater, der ihm als Geist erscheint. Er durchschaut die Lügen und Intrigen, fühlt sich zum Rächer berufen. Es beginnt eine unheilvolle Serie von Morden, an deren Ende alle Beteiligten dahinscheiden. - In dieser modernen Verfilmung von Shakespeare‘s "Hamlet" gelingt es Michael Almereyda, das ewige Thema Macht und Verrat geschickt in die Gegenwart zu verlegen. Anregungen für die Arbeit mit Filmen im Unterricht sind vorhanden.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

As you like it

A film adaptation of Shakespeare's play by Kenneth Branagh set in the Meiji era in Japan. Rosalind is the daughter of a banished Duke, and lives among a community of Westerners living in 19th century Japan. When her father, the Duke, is suddenly banished, the frightened girl is forced to flee for the Forest of Arden lest she risk being executed by her malevolent uncle. Joining Rosalind on her flight to the forest is her sympathetic cousin Celia, who helps to pass her incognito kin off as a man in order to avoid detection. Later, Rosalind's clever ruse begins to serve a dual purpose when she determines to use the disguise to gauge the devotion of Orlando, yet another exile, while making her way to the Forest of Arden.

Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Welcome to Sodom - Dein Smartphone ist schon hier

"Sodom" nennen die Bewohner ihren Stadtteil Agbogbloshie, nach der bekannten alttestamentarischen Stadt. Dieses Gebiet von Ghanas Hauptstadt Accra gehört zu den am schlimmsten verseuchten Orten der Welt: Obwohl dies nach der Basler Konvention von 1989 verboten ist, werden jährlich 250.000 Tonnen Elektroschrott aus Europa und anderen Ländern hierher verschifft. Etwa 6.000 Menschen leben auf und von der Müllhalde in Agbogbloshie. Kinofenster gibt Anregungen für die Arbeit mit dem Film im Unterricht.

Text, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Deutschland. Ein Sommermärchen

Es war einmal ... die Fußballweltmeisterschaft im Sommer 2006 in Deutschland. Unterstützt von Frank Griebe hat Regisseur Sönke Wortmann die turbulenten Ereignisse mit der Kamera festgehalten. Beim Training, auf der Massagebank, in der Kabine, selbst im Schlafzimmer - immer war Wortmann mit seiner Digitalkamera dabei und durfte die Fußballprofis und Medienstars hautnah miterleben: Klose im Disput mit der Friseurin, Klinsmanns Scheitern an der mannschaftseigenen Tischtennisplatte, Lehmanns freche Fragen an die Bundeskanzlerin. Solche Beobachtungen haben einen großen voyeuristische...

Unterrichtsplanung

Kinofenster

Karakum - Ein Abenteuer in der Wüste

Wie geht Verständigung zwischen zwei gänzlich verschiedenen Kulturen und Menschen, wenn man nicht einmal die Sprache des anderen versteht? Der muslimische Hirtenjunge Murat aus Turkmenistan und der deutsche Ingenieurssohn Robert aus Hamburg, beide 13 Jahre alt, geraten in der Wüste Karakum in eine Notlage. Sie werden nur überleben, wenn sie zusammenhalten und lernen, gegenseitig von ihren Erfahrungen zu profitieren. Filmheft mit Unterrichtsanregungen von Stefan Volk.

Text, Website

Logo creative commons

Kinofenster

11 Freundinnen

Ganz im Gegensatz zum Männerfußball steht Frauenfußball nur selten im Fokus des öffentlichen Interesses. Als jedoch im Sommer 2011 die Frauen-Weltmeisterschaft in Deutschland stattfindet und die deutsche Nationalmannschaft als Favorit ins Turnier startet, sind die Spielerinnen plötzlich Mittelpunkt der Berichterstattung. Der Dokumentarfilm 11 Freundinnen, der das Geschehen rund um die WM von den langwierigen Vorbereitungen bis nach dem Ausscheiden im Viertelfinale nachzeichnet, ist zum einen selbst Zeugnis dieser erhöhten medialen Aufmerksamkeit. Zum anderen vermittelt der Film einen ...

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Der Kaufmann von Venedig

Der angesehene Kaufmann Antonio leiht sich Geld vom Juden Shylock, um seinem Freund Bassanio finanziell das Werben um die zukünftige Ehefrau zu ermöglichen. Michael Radford macht aus dem Shakespeare-Klassiker opulentes Kino von erzählerischer Wucht. Kinofenster.de bietet Unterrichtsvorschläge zu diesem Film.