schließen

Eine EDMOND NRW Recherche über die learn:line NRW wird bald verfügbar sein.
Bitte nutzen sie derzeit für eine EDMOND NRW Recherche www.edmond-nrw.de.

News

Hello World - Hello Düsseldorf!

"Hello World" ist ein neues Format von "Jugend hackt", das Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen zehn und 16 Jahren einen ersten Blick hinter die Kulissen ihrer geliebten Technik- und Onlinewelt bietet. Ziel ist es, mit Technik und Programmierung in Berührung zu kommen, Neues auszuprobieren und selbst kreativ zu werden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

MINT - Ihre Unterrichtsideen gesucht!

Um methodisch und didaktisch innovative MINT-Unterrichtsstunden einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen, suchen der Ernst Klett Verlag und der Bundesverband MNU die besten Ideen von jungen Lehrkräften und Referendaren/-innen. Erprobte Unterrichtsstunden können bis zum 30.11.2017 eingereicht werden. Den Gewinnern winken Geldpreise und die Bekanntmachung ihrer Beiträge in Fachkreisen.

EUSTORY - France | Deutsch-französischer Geschichtswettbewerb

Auch in diesem Schuljahr lobt die Föderation Deutsch-Französischer Häuser mit verschiedenen Partnern im europäischen EUSTORY-Netzwerk einen deutsch-französischen Geschichtswettbewerb für Schülerinnen und Schüler in allen Schulformen ab der Klassenstufe 8 aus. Der Wettberb zum Thema "Krieg und Frieden im Kontext des Ersten Weltkrieges. Vom Schützengraben hin zu einem vereinten Europa" beginnt jetzt und läuft bis zum 25.03.2018.

Deutschland vor der Wahl

Am Sonntag ist es soweit. Ganz Deutschland ist aufgerufen, den 19. Deutschen Bundestag zu wählen und die Geschicke des Landes für die kommenden vier Jahre aktiv mitzugestalten. Besonders für Erstwähler sind Wahlen eine spannende Sache und es gibt zahlreiche Aspekte, die es bereits im Vorfeld zu klären gibt. 

"Jugend testet" - neue Runde startet jetzt

Ob Bio, Chemie, Deutsch, Wirtschaft oder Sozialkunde – mit einer Teilnahme am Wettbewerb "Jugend testet 2018" lässt sich Verbraucherbildung ganz einfach in den Fachunterricht integrieren. Wenn Schülerinnen und Schüler selbstständig Produkte oder Dienstleistungen testen, begegnen sie Werbeaussagen kritischer und werden unabhängiger von dem, was ihnen die Peergroup sagt. 

Meine Daten gehören mir!

Zum inzwischen 19. Mal ruft der Deutsche Multimediapreis mb21 junge Medienmacherinnen und Medienmacher dazu auf, am bundesweiten Kreativwettbewerb teilzunehmen. Die Veranstalter richten ihren Blick bewusst auf die ganze Bandbreite medialer Gestaltungsmöglichkeiten und greifen mit dem Sonderthema "BIG DADA" außerdem einen wichtigen Gesellschaftlichen Diskurs auf. Die Anmeldung läuft noch bis zum 6. August.

Seiten

nach oben

© 2018 Medienberatung NRW
Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf