schließen

Eine EDMOND NRW Recherche über die learn:line NRW wird bald verfügbar sein.
Bitte nutzen sie derzeit für eine EDMOND NRW Recherche www.edmond-nrw.de.

News

Geschichtsmesse 2016

Für die 9. Geschichtsmesse, die vom 28.-30. Januar 2016 in Suhl stattfindet, lädt die Bundesstiftung Aufarbeitung Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler herzlich zur Teilnahme ein. Jugendliche und ihre Lehrkräfte, die ein Projekt zu einem deutsch-deutschen Thema entwickelt haben, können sich bis zum 7. Dezember 2015 um ein Stipendium zur Geschichtsmesse bewerben. Die 20 Gewinner nehmen an der dreitägigen Tagung Teil und stellen dort ihr Projekt vor. 

Workshop Medienpass NRW und Jugendhilfe

Am 11. und 12. November 2015 findet in Dortmund ein Workshop zum Thema Medienpass NRW und Jugendhilfe statt. Die Fortbildung richtet sich primär an pädagogische Fachkräfte von öffentlichen und freien Trägern der Jugendhilfe, die an Schulen oder in der offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. MultiplikatorInnen aus dem Bereich Jugendhilfe / Jugendamt sind ebenfalls herzlich willkommen.

Respekt für meine Rechte!

Mit einem umfassenden Fernseh- und Internet-Angebot sowie Begleitmaterial für den Unterricht wollen die öffentlich-rechtlichen Kinderfernsehmacher bis Ende Oktober das Thema „Kinderarmut in Deutschland“ ins Bewusstsein rücken. Dazu zeigt Der Kinderkanal von ARD und ZDF Extraausgaben von „logo!“ (ZDF), „Wissen macht Ah!“ (WDR), „pur+“ (ZDF), „Erde an Zukunft“ (2 Ausgaben, KiKA) sowie von „Die Sendung mit der Maus“ (WDR).

Goethe-Institut: Kurse für ehrenamtliche Deutsch-Lernbegleiter

Das Goethe-Institut stellt Informationen und Materialien zum Thema Deutsch als Fremdsprache bereit. Diese sind nicht nur für Lehrerinnen und Lehrer interessant, sie eignen sich auch zum Selbsstudium. Da inzwischen auch viele ehrenamtliche Helfer Flüchtlinge beim Deutschlernen unterstützen, wird außerdem eine Webinarreihe angeboten. Der erste Termin ist der 20. Oktober. Auch für Helferinnen und Helfer, die bisher nur wenig Erfahrung haben, soll der Kurs geeignet sein.

Handysektor Themenmonat

Zum Schuljahresstart dreht sich bei Handysektor alles rund um das Thema „Handy in der Schule“. Neben der Vorstellung von nützlichen Apps für den Unterricht und einem digitalen Erste-Hilfe-Kasten für Probleme mit Handys an der Schule, wird unter anderem auch ein Informationspaket zum Thema Handyordnung an Schulen zur Verfügung gestellt. 

Zivilcourage lohnt sich

Immer früher werden digitale Medien von Kindern und Jugendlichen genutzt. Einhergehend damit machen auch Cybergewalt und Cybermobbing vor den Toren der Schulen in Nordrhein-Westfalen nicht Halt. Schülerinnen und Schüler nutzen soziale Netzwerke wie z.B. WhatsApp, Facebook und Instagram in vielfältiger Weise, leider auch zum Beleidigen, Verleumden und um Lügen und Gerüchte zu verbreiten. Dieses geschieht in geschlossenen Gruppen oder öffentlich.

Seiten

nach oben

© 2018 Medienberatung NRW
Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf