schließen

Eine EDMOND NRW Recherche über die learn:line NRW wird bald verfügbar sein.
Bitte nutzen sie derzeit für eine EDMOND NRW Recherche www.edmond-nrw.de.

NRW-Geobasisdaten jetzt als Open Data

Die Landesregierung bietet damit allen Bürgerinnen und Bürgern, Nutzern aus Wirtschaft, Verwaltung, Recht, Wissenschaft und Bildung ganz neue Chancen zur Entwicklung und Forschung. "Die kreative Verwendung der amtlichen Daten liegt nun bei den Nutzern. Das kostenlose Bereitstellen ist ein wichtiger Schritt für eine offene und digitale Verewaltung", erklärte Kommunalminister Ralf Jäger.

Das Angebot wurde in enger Zusammenarbeit mit den Kommunen im Land erarbeitet und umfasst sowohl die von den 53 Kreisen und kreisfreien Städte als Katasterbehörden geführten Liegenschaftskarten (Flurstücke, Gebäude, u.v.m.) als auch die vom Land hergestellten topographische Karten, Luftbilder und Geländemodelle. Auch digitalisierte historische Karten, die z.T. bis in das 18. Jahrhundert zurückreichen sind über dieses Portal abrufbar. 

Aktuell und informativ - folgen Sie uns auf twitter: https://twitter.com/learnline_nrw

 

  • 25.01.2017
  • Petra Lütke Brochtrup
nach oben

© 2018 Medienberatung NRW
Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf
Impressum / Datenschutz