schließen

Eine EDMOND NRW Recherche über die learn:line NRW wird bald verfügbar sein.
Bitte nutzen sie derzeit für eine EDMOND NRW Recherche www.edmond-nrw.de.

Meine Werte, deine Werte. Unsere Werte.

Migration und Integration verändern eine Gesellschaft, in der Werte, Normen und Handlungsweisen stets neu ausgehandelt werden. Unsere pluralistische Demokratie zeichnet sich dadurch aus, dass verschiedene Wertvorstellungen, Interessen und Denkweisen nebeneinander existieren dürfen; unsere Demokratie lebt von diesem (Werte-)Pluralismus.

Dabei können Werte, die für bestimmte Gruppen oder Individuen wichtig sind, für andere unwichtig sein. Hieraus ergibt sich ein Konfliktpotenzial, das vor allem in der Schule, die alle Kinder und Jugendliche aus unterschiedlichsten Familien in sich vereint, zu Wertekonflikten führen kann. Welche Rolle spielen (gemeinsame) Werte, um ein gelingendes Miteinander unterschiedlicher gesellschaftlicher Gruppen zu fördern? Wie definieren wir diese Werte und welche Werte sind für uns von Bedeutung? Wie können Werte in der schulischen Gemeinschaft ausgehandelt werden bzw. als Kompromiss in der Schule toleriert und akzeptiert werden?

Um diese und ähnliche Fragen zu diskutiren, laden die Deutsche Gesellschaft für Demokratie (DeGeDe) und die Schulen des DemokratieErleben-Preises 2015 zum zweiten Demokratietag am 12. September 2016 in die Heinrich-Böll-Stiftung nach Berlin ein. Gemeinsam mit demokratieförderndern Initiativen bieten sie Jugendlichen (ab der 6. Klasse) und Erwachsenen aus Schulen Einblicke in demokratisch gelebte (Schul-)Praxis. 

Angeboten werden neben Workshops auch ein Barcamp als gemeinsames Forum zum Austausch über Qualitätsstandards demokratiepädagogischer Aktivitäten in all ihren Facetten und Themen. Teilnehmende Jugendliche, Pädagog*innen und Eltern können sich inspirieren lassen und vielfältige Anregungen zu beispielhaften demokratiefördernden Programmen
von Bildungsinitiativen sowie aus der Kinder- und Jugendarbeit holen. So kann die Entscheidung reifen, sich 2017 an der Ausschreibung zum Preis „DemokratieErleben – Preis für demokratische Schulentwicklung zu beteiligen.

Weitere Informationen und den Programmablauf finden Sie unter: www.demokratietag.net/bund

 

  • 06.07.2016
  • Petra Lütke Brochtrup
nach oben

© 2018 Medienberatung NRW
Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf