schließen

Eine EDMOND NRW Recherche über die learn:line NRW wird bald verfügbar sein.
Bitte nutzen sie derzeit für eine EDMOND NRW Recherche www.edmond-nrw.de.

Über die learn:line-Suche werden nun auch Lehrerfortbildungen in einem weiteren Karteireiter gefunden.
Weitere Reiter für Lernorte und Bibliotheksangebote folgen in Kürze.

Meine Daten gehören mir!

"Wir bieten jungen Menschen eine Plattform, die ihre multimedialen Kreativleistungen würdigt und wertschätzt“, so Kirsten Mascher, Projektleiterin am Medienkulturzentrum in Dresden. "Jedes Jahr aufs Neue sehen wir, welche Innovationskraft im Medienhandeln von Kindern und Jugendlichen steckt. Dieses Potential wollen wir zu Tage fördern. 

Traditionell ist der Deutsche Multimediapreis offen für alle Themen und medialen Umsetzungsformen. Mit dem Sonderpreis des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum Thema »BIG DADA« setzt er aber auch inhaltlich Akzente. "Die Herausforderungen einer durch Daten und Algorithmen dominierten Netzkultur dringen nur langsam in unser Bewusstsein“, so Thomas Hartmann, Projektleiter am Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF). "Der damit verbundene Diskurs um digitale Selbstbestimmung ist aber sehr wichtig. Mit dem Sonderthema wollen wir ihn aktiv aufgreifen, blicken aber auch mit einem Augenzwinkern auf die Aufregung, die dabei manchmal zum Vorschein kommt. BIG DADA eben!“ 

Noch bis zum 06. August können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre am Wettbewerb teilnehmen. Auch Schulklassen oder Freizeitgruppen können sich beteiligen. Eine Fachjury vergibt Sach- und Geldpreise im Gesamtwert von über 10.000 Euro. 

 

  • 28.07.2017
  • Petra Lütke Brochtrup
nach oben

© 2017 Medienberatung NRW
Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf