schließen

Bitte nutzen sie derzeit für eine EDMOND NRW Recherche www.edmond-nrw.de.

Handbuch: "Maßstab Menschenrechte"

Das Handbuch "Maßstab Menschenrechte - Bildungspraxis für die Themen Flucht, Asyl und rassistische Diskriminierung" führt in die genannten Themen ein und bündelt unterschiedliche Sichtweisen und Expertisen. Es enthält längere und kürzere Texte, aufgezeichnete Gespräche bzw. schriftlich geführte Interviews sowie Zeichnungen; dabei finden Erfahrungsberichte genauso ihren Platz wie wissenschaftliche Beiträge. 

Ein Fokus der Publikation liegt auf der Bildungspraxis. Unter anderem wird ausgeführt, was Pädagog*innen beachten sollten, wenn sie in einem Workshop oder im Regelunterricht Flucht, Asyl oder rassistische Diskriminierungen menschenrechtlich und diskriminierungsbewusst behandeln wollen. Dabei gehen die Autorinnen insbesondere der Frage nach, wie die Zusammenarbeit zwischen einer vornehmlich weißen Institution und selbstorganisierten Akteur*innen mit Rassismus- oder Fluchterfahrung vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Machtverhältnisse gelingen kann. 

Das Projekt "Maßstab Menschenrechte" wird im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!" durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. 

 

  • 13.01.2020
  • Petra Lütke Brochtrup
nach oben

© 2018 Medienberatung NRW
Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf
Impressum / Datenschutz