schließen

Eine EDMOND NRW Recherche über die learn:line NRW wird bald verfügbar sein.
Bitte nutzen sie derzeit für eine EDMOND NRW Recherche www.edmond-nrw.de.

News

Neue Lernmaterialien zum Thema "Energieeffiziente Produkte"

Verbraucher legen immer größeren Wert auf einen umwelt- und ressourcenschonenden Lebensstil. In Berufsschulen erlernen die Auszubildenden des Handels alle Grundlagen, um auf die individuellen Vorstellungen der Kunden einzugehen und das passende Produkt zu verkaufen. Es liegt daher nahe, die bereits vorhandenen Lerninhalte um das Thema Energieeffizienz zu erweitern.

CanSat-Wettbewerb 2019

Beim CanSat-Wettbewerb können Schülerinnen und Schüler ihren eigenen Minisatelliten entwickeln und starten lassen. Die Minisatelliten werden in etwa einen Kilometer Höhe geschossen und haben beim Rückflug zwei Missionen. Die erste Mission beinhaltet das Messen von Luftdruck und Temperatur. Bei der zweiten Mission dürfen die jungen Forscher selbst aktiv werden.

Datenreport 2018

Sie unterrichten Politik, Sozialkunde, Geographie oder Religion? Sie möchten mit Ihren Schülerinnen und Schülern über aktuelle Themen auf einer objektiven und verlässlichen Datenbasis diskutieren? Vor einigen Tagen ist der Datenreport 2018 erschienen. Dieser Sozialbericht liefert Zahlen, Fakten und Argumente zu den wichtigen Themen unserer Zeit.

Martinsfest

St. Martin gehört zu den beliebtesten Heiligenfiguren. Sein Fest wird in vielen Kitas, Kindergärten und Grundschulen gefeiert. Auf der Learn:line NRW finden Sie Anregungen und kreative Ideen zur Vorbereitung und Gestaltung eines solchen Festes.

Umfrage "Learning to Disagree"

Liebe Geschichtslehrerinnen und Geschichtslehrer. Das Georg-Eckert-Institut, Leibniz Institut für internationale Schulbuchforschung (GEI) läd Sie ein, an einer europaweiten Umfrage teilzunehmen. Es geht dabei um die Frage, wie Unterrichtende des Faches Geschichte mit kontroversen und sensiblen Themen umgehen.

EUSTORY-France: Deutsch-französischer Geschichtswettbewerb

Die Fédération des Maisons Franco-Allemandes und die Mission du centenaire de la Première Guerre mondiale setzen die 2014 begonnene pädagogische Auseinandersetzung mit der deutsch-französischen Geschichte aus Anlass der Gedenkfeierlichkeiten zum Ersten Weltkrieg fort. Diesmal geht es um das Thema: "Der Frieden nach dem Ersten Weltkrieg in Frankreich, Deutschland und Europa. Erinnerungen und Erbe eines globalen Konfliktes."

Medienkonzepte für Schulen in der digitalen Welt gesucht

Schulen, die gemeinsam mit einer lehrerbildenden Hochschule, Medienkonzepte für den Schulalltag entwickeln, können sich mit ihren Ideen für das Programm "Schule in der digitalen Welt" bewerben. Der Stifterverband und die Heinz Nixdorf Stiftung fördern Schulen in ganz Deutschland, die Kinder und Jugendliche strategisch und kompetent auf die digitale Welt vorbereiten. 

KiKiFe (KinderKinoFest)

Seit 1986 richtet das LVR-Zentrum für Medien und Bildung in Kooperation mit dem Jugendamt und dem Filmmuseum Düsseldorf immer im Herbst das KinderKinoFest aus. Das Konzept basiert auf einer Kombination aus einem (inter-)nationalen Filmprogramm und medienpädagogischen Begleitaktionen. Über 10.000 Gäste nehmen jährlich an dem Fest teil, das für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 16 Jahren ausgerichtet ist.

Astro Pi Challenge 2018/2019

Die Europäische Weltraumorganisation (ESA) und die Raspberry Pi Stiftung haben den Start der zweiten europäischen Astro Pi Challenge bekanntgegeben. Dieser Wettbewerb gibt Schüler*innen, die einmalige Chance, wissenschaftliche Untersuchungen im All durchzuführen, indem ihre selbstgeschriebenen Computerprogramme auf der Internationalen Raumstation (ISS) ausgeführt werden. Die Astronauten Alexander Gerst und David Saint-Jacques werden die Programme überwachen und wissenschaftliche Daten sammeln.

Seiten

nach oben

© 2018 Medienberatung NRW
Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf
Impressum / Datenschutz